Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Unser Forum hat zum 1. Mai 2010 seine Pforten geschlossen. Neue Beiträge sind nicht mehr möglich.
Gern könnt Ihr künftig auf der Hauptseite Eure Kommentare abgeben. Das Forum bleibt als Archiv online.

Darth Stassen

Community-Mitglied

  • »Darth Stassen« ist männlich
  • »Darth Stassen« wurde gesperrt

Beiträge: 1 426

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith
Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Kronau (Baden)

  • Nachricht senden

481

Freitag, 14. August 2009, 16:05

Zitat

Original von Lord Vader 1138
Oder die Müllpresse-Szene.
Ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, was auf den Müllsäcken draufsteht? :D

Ne, was denn?

Zum Film: Ich habe ihn bei einem Kumpel nun auch mal ansehen können und muss sagen, dass ich mir von dem Film etwas mehr erwartet hatte. Die Gags fand ich zwar teilweise richtig klasse und auch die Krebshandlung nicht störend, aber imho gab es im Film zu viel Star Trek (warum zur Hölle soll bitteschön William Shatner was mit Lucasfilm zu tun haben?) und auch die Witze haben irgendwie alle auf das selbe aufgebaut. So fand ich den Gag mit dem Quiz beim ersten mal noch lustig, beim zweiten mal aber schon nicht mehr so.
Egal ob Jedi, Sith, Soldat, Agent, Krimineller oder Mandalorianer
Klick auf das Haus unter meinem Profil und mach mit in unserem Foren-RPG!

Kontakt weiterhin erwünscht? --> PM an mich!

Lord Vader 1138

Community-Mitglied

  • »Lord Vader 1138« ist männlich

Beiträge: 1 544

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Sullust

  • Nachricht senden

482

Freitag, 14. August 2009, 16:09

Zitat

Original von Darth Stassen

Zitat

Original von Lord Vader 1138
Oder die Müllpresse-Szene.
Ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, was auf den Müllsäcken draufsteht? :D

Ne, was denn?

OK, für jeden, der's nicht selbst rausfinden will: ;)
Lucastrash Ltd. 8) (nur in Logo-Form, so wie wir's kennen)
"Oh mein Gott, sie haben Shaak Ti getötet!"
"Ihr Womp-Ratten!!"

Eliza Skywalker

Super Moderator

  • »Eliza Skywalker« ist weiblich

Beiträge: 127

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Terta

  • Nachricht senden

483

Samstag, 15. August 2009, 00:15

Zitat

Original von Lord Vader 1138

Zitat

Original von Kinta
Und auch nervig war, dass viele Witze nur auf Kosten von Star Trek gehen, klar eine Anspielung muss in so nem Film sein, aber doch nicht immer wieder auf Star Trek rumreiten, fand ich echt doof.

Also es gingen schon einige Gags auf Kosten der Trekkies, allerdings konnte man aber auch eine gehörige Portion Selbst-Satire (gibt da sicher n besseres Wort dafür...) finden. Diese Gags waren in meinen Augen auch die besten des Films. Mir fällt da spontan ein: (ich kann nur aus der englischen Version zitieren)
"Is Harrison Ford the greatest actor of all time?"
"You mean in the history of cinema?"
"He's Han Solo, Indiana Jones, yes! He has never done a bad movie."
Das ist soo typisch. :D

Hier muss noch hinzugefügt werden, dass da ein gewisses Filmplakat im Hintergrund zu sehen ist, das einen schlechten Ford-Film zeigt:

"7 Tage, 7 Nächte"


Dadurch ist die Aussage, dass Ford nie einen schlechten Film gemacht hat, ironisch-sarkastisch zu verstehen.
"Wenn man dich einen Hund schimpft, schau dir deinen Hintern an. Wenn du da keinen Schwanz siehst, bist du kein Hund.
Ende des Problems."
Ajahn Chah

484

Samstag, 15. August 2009, 13:30

Endlich hab ich ihn auch gesehen. War aber mit nem Kumpel da und wir waren die einzigen im Kinosaal... Was mich genervt hat: Ich dacht Frankfurt am Main sei eine große Stadt mit vielen Kinos! Aber wieso hat keine einziges Kino den Streifen gezeigt und wieso musste ich 30km mitm Auto fahren :D

Naja zum Film: DIe Witze waren gut und meine Befürchtung das bereits alle Gags im Trailer gezeigt wurden wurde nicht wahr (naja teils ;))
Den Gag mit den Star Wars fragen fand ich gut. Am Ende die Abwandlung war aber bisschen hart... Nicht alle Star Wars Fans sind echte Nerds :D
Vielen Dank, dass Sie mit Jedi-Air geflogen sind! :)

Qinn

Community-Mitglied

  • »Qinn« ist männlich

Beiträge: 181

Wohnort: Bensheim, das Aldaran der Galaxie!

  • Nachricht senden

485

Samstag, 15. August 2009, 16:41

sorry wenn das jetzt schon im Thread besprochen wurde, da ich nicht alle Rinträge lesen will, aber die Geschichte basiert doch grob auf einer wahren Begebenheit oder?
Ich meine schonmal von einem Bericht gelesen zu haben, der meint, dass Fans in der Skywalker-Ranch eingebrochen sind, um Episode I für ihren krebskranken Freund zu stehlen.

Jedi Nizar

Community-Mitglied

  • »Jedi Nizar« ist männlich

Beiträge: 347

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Mos Eisly - Tatooine

  • Nachricht senden

486

Samstag, 15. August 2009, 16:57

NEIN den Artikel den du gelesen hast, ging um den Film, der film basiert auf keine wahren Begebenheit
Ruhe in frieden Michael Jackson King of pop, werde dich für immer vermissen...

SW-Fan

Community-Mitglied

  • »SW-Fan« ist männlich

Beiträge: 218

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Dingolfing, Niederbayern

  • Nachricht senden

487

Mittwoch, 19. August 2009, 20:12

Hi Leute!

Die Ursprungsidee des Films basiert auf einer wahren Gegebenheit, nicht die Story selbst. Um mich selber zu zitieren:

"Bereits 1998 entstand die Idee zu diesem Film, durch eine dem Film ähnliche Gegebenheit. Ein Freund von Ernie Cline ist sehr Krank und es stellt sich die Frage, was passiert, wenn er Episode I nicht mehr erleben wird? Aus dieser Frage ist die Idee zu dem Film entstanden."

Ich hoffe ich konnte helfen.

MTFBWY

SW-Fan
"Star Wars ist kein Film. Es ist ein Lebensstil." Constantin Gillies in "Die Macht mit uns"

Obi Wan Thomi

Community-Mitglied

  • »Obi Wan Thomi« ist männlich

Beiträge: 38

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Wenn es in der Galaxis ein helles Zentrum gibt, bist du hier am weitesten davon weg!

  • Nachricht senden

488

Samstag, 22. August 2009, 10:28

Hi
Ich wollte mal fragen ob ihr wisst wie lange Fanboys in euren Kinos noch läuft oder ob er schon nicht mehr läuft ?
weil ich wollte heute nochmal ins Cinestar Dortmund......Horst Schlämmer ist da live :D
und wenn Fanboys noch läuft würde ich lieber das zweite mal in Fanboys als in "ich Kandidiere"
Sind Sie etwa John Wayne, oder bin Ich das ?

"Du kannst weglaufen, aber dann stirbst du nur erschöpft"

JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

489

Samstag, 22. August 2009, 16:09

Es macht wenig Sinn, dass hier jetzt jeder antwortet, ob der Film noch in "seinem" Kino läuft... Wie lange ein Film "noch" läuft, ist nicht zu beantworten, da die Kinos immer nur für eine Woche planen und dann neue Spielpläne herausgeben.

Bitte einfach unter http://www.fanboys-film.de/ auf Kinoliste klicken und nachschauen - oder aber auf der Webseite Deines Kinos. Danke!

Obi Wan Thomi

Community-Mitglied

  • »Obi Wan Thomi« ist männlich

Beiträge: 38

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Wenn es in der Galaxis ein helles Zentrum gibt, bist du hier am weitesten davon weg!

  • Nachricht senden

490

Donnerstag, 27. August 2009, 21:44

Hi
ich habe nochmal ne kurze frage weiß einer was das für ein lied ist das die Fanboys hören kurz nachdem Linus sagt "auf gehts nach Texas freunde" ?
das hört sich voll gut an ;)
Ich könnte mir vorstellen das das Lied von Rush ist da Hutch ja so ein Rush fan ist :thinking:
Sind Sie etwa John Wayne, oder bin Ich das ?

"Du kannst weglaufen, aber dann stirbst du nur erschöpft"

Lord Vader 1138

Community-Mitglied

  • »Lord Vader 1138« ist männlich

Beiträge: 1 544

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Sullust

  • Nachricht senden

491

Freitag, 28. August 2009, 00:57

Dasselbe hab' ich mir auch vor einiger Zeit gedacht, es untermalt die Szene (meine Lieblingsszene ;) ) ja so schön. Also hab' ich etwas im Abspann der DVD nachgeforscht und herausgefunden, dass der Song "Lump" heißt und von der Alternative-Band The Presidents of the United States of America stammt. (ist auch ihr berühmtestes, glaub ich) Ist zwar - meiner Meinung nach - so ne Band, die 4 gute Songs hat, und der Rest ist Müll, aber dafür höre ich die 4 Songs recht gerne. :D
"Oh mein Gott, sie haben Shaak Ti getötet!"
"Ihr Womp-Ratten!!"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lord Vader 1138« (28. August 2009, 00:59)


492

Freitag, 11. September 2009, 15:28

Premierenevents in Österreich (Wien & Graz)

In Deutschland ist der Film ja schon (an)gelaufen - nun haben wir in Österreich auch die Chance ihn zu sehen (offizieller Start 25.09.) - aus diesem Grund für alle hier mitlesenden Österreicher - es gibt zwei Premierenevents.

Am 17.09.2009 ab ca. 19:00/19:15 im Hollywood-Megaplex Gasometer in Wien als (Vor)premiere von Radio 88,6. Der Austrian Outpost der 501st Legion und ein paar Rebellen werden dabei sein.
Ein Gewinnspiel von Radio 88,6 für Karten gibt es hier.

Am 24.09. ab ca. 19:00/19:15 in der UCI Kinowelt Annenhof in Graz, als Radio Graz Premiere. Auch hier werden Mitglieder des Austrian Outpost dabei sein.
Ein Gewinnspiel von Radio Graz für Karten gibt es hier.

Bis zum 17. oder 24.09. oder auf der Salzburger Spielemesse (25.09.-27.09.).

Hatti
501st Legion Member
TK 3042

JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

493

Freitag, 11. September 2009, 17:59

Fanboys-Premiere in Österreich: Vorpremiere am 17.9., Kinostart am 25.9.


Fanboys-Premiere in Österreich: Vorpremiere am 17.9., Kinostart am 25.9.
Freitag, den 11. September 2009 um 17:59 Uhr von JM-Talon

In Deutschland hatte Fanboys bereits seinen Auftritt in den Kinos. Nun sind die Österreicher an der Reihe. Ich wage ja kaum, es auszusprechen, denn wer den Sommer nicht in einer Kiste ohne Internetanbindung verbracht hat, der müsste es wissen: ausführliche Informationen zum Film gibt es hier bei uns. Allen unseren österreichischen Besuchern viel Spaß im Kino!

Offiziell startet der Film in Österreich am 25. September.

Am 17.09.2009 ab ca. 19:00/19:15 im Hollywood-Megaplex Gasometer in Wien als (Vor)premiere von Radio 88,6. Der Austrian Outpost der 501st Legion und ein paar Rebellen werden dabei sein.
Ein Gewinnspiel von Radio 88,6 für Karten gibt es hier.

Am 24.09. ab ca. 19:00/19:15 in der UCI Kinowelt Annenhof in Graz, als Radio Graz Premiere. Auch hier werden Mitglieder des Austrian Outpost dabei sein.
Ein Gewinnspiel von Radio Graz für Karten gibt es hier.

Vielen Dank an Hatti alias TK 3042 für den Hinweis!


Streetglow15

Community-Mitglied

  • »Streetglow15« ist männlich
  • »Streetglow15« wurde gesperrt

Beiträge: 88

Wohnort: (NÖ)Österreich

  • Nachricht senden

494

Freitag, 11. September 2009, 22:22

na endlich

bin österreicher aber hab den film schon zu Hause
Yoda: Dunkel die andere Seite ist. Seeehr dunkel.
Obi-Wan: Halt die Klappe und iss deinen Toast. :D

:saber Jeder ist seines eigenen Schicksals Schmied :maul

JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

495

Dienstag, 29. Dezember 2009, 08:05

Fanboys auf Blu-ray und DVD - das große Special!


Fanboys auf Blu-ray und DVD - das große Special!
Dienstag, den 29. Dezember 2009 um 08:04 Uhr von JM-Talon

Nur noch wenige Tage bis zum 4. Januar, wenn Fanboys auch bei uns in Deutschland endlich auf DVD und Blu-ray erscheinen wird!

Wir hatten vorab die Gelegenheit, uns die Limited Collector's Edition zu Gemüte zu führen.

Fanboys auf DVD und Blu-ray - für Infos hier klicken

Unseren Eindruck stellen wir Euch in einer kleinen Rezension zur Verfügung - und präsentieren Euch auch hochauflösendes Bildmaterial der Verpackung usw. Fanboys kann hier vorbestellt werden:

Natürlich sei jenen, die es vielleicht noch nicht kennen, auch unser umfangreiches Special zum Film an sich empfohlen!


496

Dienstag, 29. Dezember 2009, 09:11

Danke für den ausführlichen Bericht und die Bilder zum Collector's Set :)

Und vor allem: Danke für den Hinweis, dass die Werbe-Buttons sowie die FSK-Freigabe nur aufgeklebt sind - dann wird das Set gekauft :D

Dak Ralter

Community-Mitglied

  • »Dak Ralter« ist männlich

Beiträge: 283

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Kalist VI

  • Nachricht senden

497

Dienstag, 29. Dezember 2009, 09:28

Ich hab den Film am Samstag in der Videothek meines Vertrauesns gefunden und sofort ausgeliehene. Ein würdiger Film um meinen BR Player eiinzuweihen. Und ich muss sagen es hat sich wirklich gelohnt. Der Film ist einsame Spitze. Es mag sein das der Humor nicht jeden anspricht, es war aber zu 100 % mein Geschmack.
Ich werde mir auf jeden Fall die Blu Ray mit DVD holen, zu dem Preis unschlagbar.
„Im Augenblick habe ich das Gefühl, ich könnte es mit dem ganzen Imperium aufnehmen“
"Bringt der jetzt auch die Kleinen um?" - "Ja" - "Ars$&(/=(?/§$"
Meine Freundin als wir das erste mal ROTS gesehen haben und Anni die Jünglinge tötet

SW-Fan

Community-Mitglied

  • »SW-Fan« ist männlich

Beiträge: 218

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Dingolfing, Niederbayern

  • Nachricht senden

498

Dienstag, 29. Dezember 2009, 11:53

Hi Leute!

Kann es kaum erwarten, dass ich die Collectors Edition in Händen halte. Die werd ich mir sofort Stilecht in meinem Heimkino reinziehen. Leider hab ich nur meine neue Anlage noch nicht, daher werd ich wohl dieses Wow-Erlebenis bei der im Bericht erwähnten Szene nicht so ganz haben, aber egal, den Film könnt ich mir jeden Tag reinziehn, ich werd ihn also auch mit der neuen Anlage nochmal angucken. Hab ihn ja im Kino schon 5 mal geguckt ;-)

MTFBWY

SW-Fan
"Star Wars ist kein Film. Es ist ein Lebensstil." Constantin Gillies in "Die Macht mit uns"

499

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 13:20

Netter Bericht! Freue mich auch schon auf die Collectors Edition!

Aber kleiner Hinweis: die Bilder vom Promo-Event sind abgesehen von dem Bild mit dem großen Lichtschwert nicht aus Berlin sondern aus Köln....

Mad Blacklord

Community-Mitglied

  • »Mad Blacklord« ist männlich

Beiträge: 1 682

Lieblingsepisode: Episode IV - Eine Neue Hoffnung
Episode V - Das Imperium schlägt zurück

  • Nachricht senden

500

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 16:39

Sehr schöne Berichterstattung über die kommende DVD/BR veröffentlichung :thumbsup: , ich bin wirklich froh das ich mir dieses Set gekauft habe und nicht dienormale DVD, die investition hat sich wohl wirklich gelohnt. Kann es kaum noch abwarten bis der Film eintrifft. Dann kann man ihn sich ja auch mal in der Originalsprache zu gemüte führen, das lohntsich schon allein wegen der vielen Cameos ^^.
Das Gedachte ist nicht immer das Geschriebene, das Geschrieben nicht immer das Gelesene,
das Gelesene nicht immer das Verstandene, das Verstandene nicht immer das Getane!

Dunkler Lorth

Community-Mitglied

  • »Dunkler Lorth« ist männlich

Beiträge: 355

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Korriban (Tal der Dunklen Lords)

  • Nachricht senden

501

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 17:59

Limited Collector's Edition.
Die muss ich haben :D
Hab zwar nur DvD player , aber die special lass ich mir nicht entgehen.
Frieden ist eine Lüge.Es gibt nur Leidenschaft.Durch Leidenschaft erlange ich Kraft.Durch Kraft erlange ich Macht.Durch Macht erlange ich den Sieg.Der Sieg zerbricht meine Ketten.
Lang Lebe die Regel der 2!

JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

502

Montag, 4. Januar 2010, 12:04

Fanboys ab heute auf DVD und Blu-ray erhältlich


Fanboys ab heute auf DVD und Blu-ray erhältlich
Montag, den 04. Januar 2010 um 12:03 Uhr von JM-Talon

Seit heute ist Fanboys offiziell im Handel auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Bspw. via Amazon.de ist die Bestellung möglich:

Informationen vor allem zur Limited Collector's Edition bekommt Ihr hier bei uns:

Fanboys auf DVD und Blu-ray - für Infos hier klicken

Natürlich sei jenen, die es vielleicht noch nicht kennen, auch unser umfangreiches Special zum Film an sich empfohlen!


Bane Starr

Community-Mitglied

  • »Bane Starr« ist männlich

Beiträge: 4 668

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Kärnten (Österreich) und Alderaan

  • Nachricht senden

503

Dienstag, 5. Januar 2010, 07:46

Sehr schön, hab mir gestern die DVD limited Edition bestellt und versand wurde sie auch schon. Ich musste jetzt zuschlag, nachdem mir die Möglichkeit ausgeblieben war, den Film im Kino zu sehen. Aber in ein paar Tagen werde ich endlich in den Genuss kommen.
"Du warst der Auserwählte!"
([||||||||o||||||]} )))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

Dunkler Lorth

Community-Mitglied

  • »Dunkler Lorth« ist männlich

Beiträge: 355

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Korriban (Tal der Dunklen Lords)

  • Nachricht senden

504

Dienstag, 12. Januar 2010, 16:31

Die Limited Collector's Edition ist heute schon angekommen :thumbsup:
Freue mich schon Riesig darauf sie anzuschauen.
Vorallem ist schön das die Vorderseite der Hülle mit dem FSK Siegel abnehmbar ist damit man eine Schöne Vorder Seite hat nur mit dem Titel, Vader und dem Ls.
Frieden ist eine Lüge.Es gibt nur Leidenschaft.Durch Leidenschaft erlange ich Kraft.Durch Kraft erlange ich Macht.Durch Macht erlange ich den Sieg.Der Sieg zerbricht meine Ketten.
Lang Lebe die Regel der 2!

505

Dienstag, 26. Januar 2010, 14:24

Fanboys film

hallo Star wars fans, ich habe denn film seit kurtzem gesehen und ich muss sagen ist nicht schlecht einige sprüche und szenen sind echt lustig besonders gefällt mir die geilen sachen bei der skywalker - Ranch ein traum für jeden fan oder!. Und das geile auto von Hutch finde ich besonders cool :thumbsup:Und die freundschaft zwischen denn freunden echt besonders, jetzt weiss ich auch wiso ich star wars fan bin.
Und ich liebe einfach star wars. Ich kann nur sagen saut euch denn mal an und viel spass dabei. :thumbsup: :thumbup:

Y Wing Gold1

Community-Mitglied

  • »Y Wing Gold1« ist männlich

Beiträge: 456

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Das wollt ihr gar nicht wissen!!! *mit der Hand rumwedel*

  • Nachricht senden

506

Dienstag, 26. Januar 2010, 19:40

Als ich das erste mal von dem Film gehört habe, war meine Reaktion etwa die hier: :thumbdown: Dann hat sich das geändert und ich wollte den Film im Kino sehen, aber es gab immer nur so Vorstellungen um 22:30 Uhr und da ich so lange noch nicht im Kino sein darf und Eltern bei so was selten mitmachen, wurde das leider nie was ;(

Vor ein paar Tagen habe ich mir dann aber die DVD gekauft und natürlich sofort geguckt und ich fand den Film einfach genial :thumbsup:

Die Skywalker-Ranch, das coolste Auto aller Zeiten und einfach 4 geniale Fanboys und 1 geniales Fangirl.
Und die ganze Zeit kann man als SW-Fan irgendwelche Witze entdecken. Ich muss mir den Film dringend nochmal ansehen, da gibts bestimmt noch so viel zu entdecken.

Also auch meine Empfehlung: Schaut euch diesen Film an :thumbsup:
NEEEEEEEIN!!! - Obi-Wan Episode 1 ;(

Imperator Bevel

Community-Mitglied

  • »Imperator Bevel« ist männlich

Beiträge: 471

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Coruscant

  • Nachricht senden

507

Samstag, 30. Januar 2010, 12:04

Hab mir gerade den Film reingezogen. Bin beeindruckt wirklich geiler Film! Für alle zu empfehlen=) erinnert mich an Superbad einfach mit Star Wars Fans und etwas geiler;) :D
---Star Wars The Force Unleashed II---
---Star Wars The Old Republic--
---Star Wars 4 Ever---

  • »Ronen Tal-Ravis« ist männlich

Beiträge: 2 741

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Berlin => Krefeld => St. Tönis => Aachen => Nordenham => Aachen => St. Tönis, wartend auf eine Stelle

  • Nachricht senden

508

Montag, 1. Februar 2010, 22:08


Fanboys: Interview mit Kyle Newman
Montag, den 01. Februar 2010 um 22:07 Uhr von Ronen Tal-Ravis

Anlässlich des einjährigen Fanboys-Jubiläums haben die Kollegen von TheForce.Net mit dem Mann hinter dem Film veröffentlicht - Kyle Newman.

In dem Interview spricht der Regisseur der Fankomödie über seine aktuelle Arbeit, über sein Fansein und über seine zukünftigen Projekte:

Wie wir bereits aus dem ForceCast wissen, bist Du ein Sammler. Was ist Dein wertvollstes Sammelstück, gefühlsmäßig?

Ich mag meine alten Spielzeuge einfach. Sie sind mir einfach sehr teuer. Ich erinnere mich daran, wie ich jedes einzelne von Ihnen bekommen habe. Einige habe ich von meinen älteren Brüdern bekommen, aber sie haben sich dann irgendwann in meiner Sammlung wiedergefunden. Ha! Ich war nämlich schon ein Sammler als ich zwei Jahre alt war. Aber wenn ich nur ein einziges Stück behalten dürfte... das wäre wahrscheinlich mein alter Ep. V Yoda. Ich liebe den kleinen Kerl. Aber ehrlicherweise, müsste ich alle von ihnen behalten.

Ich weiß, dass Du auch Emo Boy drehen sollst. Hat die Vorproduktion oder Produktion bereits begonnen?

Emo Boy steht definitiv auf meiner Liste, aber es könnte sich ein wenig anders entwickeln. Ich kann noch nicht mehr sagen, aber ich bin ein großer Fan von Steve Emonds Comics und bin entschlossen diesen Leben einzuhauchen. Emo Boy ist so ein einzigartiger "Held".

...

Du bist ja ein lautstarker Verfechter von The Clone Wars. Worauf freust Du Dich am meisten in Staffel 2?

Jedesmall, wenn sich der Fan in mir etwas wünscht, dann liefert die Show das auch. Also lehne ich mich einfach zurück und genieße die Fahrt. Ich bin begeistert von den Mandalorianern und dass klassische Charaktere wie Boba Fett und Bossk zurück sind. Und ich finde Cad Bane großartig.

...

Deine Frau ist die liebenswerte und vielseitige Jaime King. Machen Dich die Vertrauchlichkeitsvereinbarungen verrückt, bzgl. ihrer Rolle als Aurra Sing?

Ich habe Spaß daran mit ihr zu den Aufnahmen zu gehen, aber natürlich wünsche ich mir, dass ich hinterher darüber sprechen könnte, was uns Fans erwartet. Aber soviel sei gesagt: Es sind ein paar wirklich tolle Sachen im Rohr. Star Wars ist immer noch ein aufregendes, wachsendes und sich ständig wandelndes Universum. Und obwohl die Serie zwischen zwei Filmen liegt, sind es die Handlungsbögen der Charaktere und nicht ihre Schicksale, die sie interessant machen. Aurra ist einfach ein wirklich gute Kopfgeldjägerin und Jaime liebt es einfach ein Teil des Star Wars-Universums zu sein und mit dem Team von The Clone Wars zu arbeiten. Dave Filoni ist ein toller Kerl. Er ist der beste Captain der Galaxis für dieses Schiff.

Das ganze Interview findet ihr unter obigem Link und wer noch Nachholbedarf in Sachen Fanboys hat, sollte ich einmal unser Special zum Film ansehen.

"We Came In Peace For All Mankind." - Apollo 11

"Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wär nur Deine Schuld, wenn Sie so bleibt." - Die Ärzte

Delta 1138

Community-Mitglied

  • »Delta 1138« ist männlich

Beiträge: 3 875

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Kamino

  • Nachricht senden

509

Dienstag, 2. Februar 2010, 10:26

Zitat

Ich bin begeistert von den Mandalorianern und dass klassische Charaktere wie Boba Fett und Bossk zurück sind.
Das ist jetzt nur so ein Gedanke aber kann es sein dass sich Kyle Newmann hier etwa verplappert hat? Denn immer wenn Filoni auf einen Auftritt Boba Fetts angesprochen wird gibt er recht schwammige Antworten.

Diese Aussage von Newman hört sich allerdings schon eher so an als wüsste er etwas genaueres, allerdings stellt sich die Frage woher er das wiederum weiß. Vielleicht gibt es ja wirklich einen gemeinsamen Auftritt von Bossk und Boba Fett. 8)
Wir sterben alle! Nehmt euch vor der letzte zu sein der stirbt!
Eine Armee, die aus nur einem einzigen Mann besteht ... aber dem richtigen für diese Arbeit.

JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

510

Dienstag, 2. Februar 2010, 10:54

@ Delta 1138:
Seine Frau Jaime King ist beteiligt an The Clone Wars, Newman ist darüber hinaus sehr gut bekannt mit Dave Filoni und man scheint auch "privat" hin und wieder Dinge miteinander zu unternehmen. Auf der Skywalker Ranch war Newman auch öfter. Seine Frau tweetete im November beispielsweise, dass sie sich nach Wanderung und gutem Essen mit Dave Filoni und Kyle Newman nun erst mal in der Ranch auf's Ohr legen werde. Diverse andere Tweets zeigen die drei auch mal an anderen Orten. Ich könnte mir also vorstellen, dass Kyle Newman so einiges weiß. Die richtigen Leute kennt er definitiv.

Er könnte sich daher wirklich verplappert haben oder aber er könnte auch einfach nur spekulieren, denn Filonis Aussage in diese Richtung ist natürlich keine Bestätigung, aber sie lässt "träumen" und spekulieren.