Kontakt | Impressum | Dienstag, den 21.11.2017
StarWars-Union.de

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Unser Forum hat zum 1. Mai 2010 seine Pforten geschlossen. Neue Beiträge sind nicht mehr möglich.
Gern könnt Ihr künftig auf der Hauptseite Eure Kommentare abgeben. Das Forum bleibt als Archiv online.

JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich
  • »JM-Talon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. November 2006, 16:12

Jedi-Con 2008


Jedi Con 2007: Was ist Euch wichtig?
Freitag, den 03. November 2006 um 16:10 Uhr von JM-Talon

Der OSWFC machte uns soeben auf eine Umfrage für eine neue Jedi-Con, die für das Jahr 2007 geplant ist, aufmerksam. Unter Jedi-Con.de geht es zur Umfrage.

Liebe Jedi-Con-Fans,

das Team des Offiziellen Star Wars Fan-Clubs ist derzeit mit der Planung einer neuen Jedi-Con beschäftigt.

In diesem Zusammenhang wollen wir auch eure Wünsche und Vorstellungen rund um einen derartigen Event besser kennen lernen und möglichst auch in die Vorbereitungen einfließen lassen.

Daher wurde ein kleiner Fragebogen zusammengestellt, der es ermöglicht, uns eure Gedanken rund um die nächste Jedi-Con mitzuteilen. Die Daten werden selbstverständlich nur für diesen Zweck verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben.

Unter allen Einsendungen verlosen wir eine Reihe toller Hasbro-Action-Toys-Schmankerl, die wir in nächster Zeit an dieser Stelle vorstellen werden.

Einsendeschluss ist der 30.11.2006.

Vielen Dank für eure aktive Mithilfe und viel Glück beim gewinnen!

Euer OSWFC-Team

Ab zur Abstimmung!


Airen

Community-Mitglied

  • »Airen« ist männlich

Beiträge: 61

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. November 2006, 17:26

RE: Jedi Con 2007: Was ist Euch wichtig?

Das wichtigste hat das OSWFC Team in diesem Fragebogen vergessen!!

WOllt Ihr eine Con 2007?

Ich sage hier klipp und klar NEIN, weil Celeb LA und Celeb London hier schon sind und dann noch eine, das werden sich viele nicht leisten können und auch wollen.

Wäre doch besser 2008 eine Con, passend zu 30 Jahre SW in Deutschland

3

Freitag, 3. November 2006, 17:44

Zitat

B. Allgemeine Con-Fragen

5. Planst du, die Jedi-Con 2007 zu besuchen?

:rolleyes:

cool, ne neue Jedi Con :D
Ziemlich wenig Fragen. Was mir an der letzten am schlechtesten gefallen hat war die DVD. Nur das Jay Lagaia (oder so oO) Panel und den Eröffnungsfilm kann ich mir immer wieder reinziehen.
"Ich werde dich richten und es gibt kein Plädoyer!" - "Mein liebster Werkstoff ist Pappmaché."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DooFi« (3. November 2006, 17:47)


Aaron

SWU-Staff

  • »Aaron« ist männlich

Beiträge: 1 672

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Darmstadt, Dresden, Wien

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. November 2006, 19:57

Ich glaube, eine Menge Leute werden weder nach L.A., noch nach London jetten, sondern eher zur Jedi-Con fahren. Einmal aus sprachlichen Gründen - es mag den einen oder anderen überraschen, aber es kann auch heute noch nicht jeder fließend Englisch -, und dann aus Preisgründen und in der Hoffnung, alte Bekannte wieder zu treffen, denen man in Großbritannien oder den Vereinigten Staaten wohl nicht begegnen wird.
Insofern bin ich dem OSWFC sehr dankbar, daß er sich die Mühe macht, einmal mehr eine Con auf die Beine zu stellen, und ich freue mich schon sehr auf die Jedi-Con 2007.
You think a little thing like death's gonna slow us down?!
-Han Solo

Central

Community-Mitglied

  • »Central« ist männlich

Beiträge: 69

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. November 2006, 20:23

geile sache... das wird ein teures jahr dann :lol:

tk928gt

Community-Mitglied

  • »tk928gt« ist männlich

Beiträge: 133

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Pomerode, Brasilien

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. November 2006, 20:24

Ja, ich bin natürlich auch dafür. Allerdings möchte ich mit meinem Eintrittsgeld nicht mehr Billy Dee Williams Auftritt finanzieren. Ich bin mir sicher, daß es für dieses Geld auch andere interessante Gaststars gibt. (Käptn Typhoo?)
"Ich weiß nicht, was ich beunruhigender Finde. Die Tatsache, daß der Rest der Statue fehlt, oder daß sie nur vier Zehen hat"

Central

Community-Mitglied

  • »Central« ist männlich

Beiträge: 69

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. November 2006, 22:15

Zitat

Original von tk928gt
Ja, ich bin natürlich auch dafür. Allerdings möchte ich mit meinem Eintrittsgeld nicht mehr Billy Dee Williams Auftritt finanzieren. Ich bin mir sicher, daß es für dieses Geld auch andere interessante Gaststars gibt. (Käptn Typhoo?)


gibt ja auch viele andere gute figuren die sich lohnen würden zu sehen auf der con. zum bsp:

ray park
orli shoshan
kenny baker
anthony daniels
jeremy bulloch
dave prowse
silas carson
....

man merkt a never ending story.... ich habe lieber viele verschiedene gute schauspielr da als einen richtig teuren....

8

Samstag, 4. November 2006, 11:16

Zitat

Original von Central

Zitat

Original von tk928gt
Ja, ich bin natürlich auch dafür. Allerdings möchte ich mit meinem Eintrittsgeld nicht mehr Billy Dee Williams Auftritt finanzieren. Ich bin mir sicher, daß es für dieses Geld auch andere interessante Gaststars gibt. (Käptn Typhoo?)


gibt ja auch viele andere gute figuren die sich lohnen würden zu sehen auf der con. zum bsp:

ray park
orli shoshan
kenny baker
anthony daniels
jeremy bulloch
dave prowse
silas carson
....


...... George Lucas ;) :rolleyes:

Ich freu mich auch das es wieder eine Jedi-Con gibt und werde dort bestimmt erscheinen.
HAHA

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rerafude« (4. November 2006, 11:16)


Airen

Community-Mitglied

  • »Airen« ist männlich

Beiträge: 61

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

9

Samstag, 4. November 2006, 19:11

@Aaron

Nun, ich muß sagen, ich denke nicht so und viele andere Fans auch, die fahren lieber nach London . siehe German Garrison und und und.
Das Argument - Sprache kann ich nicht gelten lassen, sowohl in Deutschland als auch in London sprechen die Gaststars englisch :)

Und in London werden wahrscheinlich (wie auch in LA) hochkarätige Stars zugegen sein.

Grüße
Airen

Darth Revan 1

Community-Mitglied

  • »Darth Revan 1« ist männlich

Beiträge: 612

Wohnort: NRW/Lüdenscheid

  • Nachricht senden

10

Samstag, 4. November 2006, 21:00

Zitat

Original von Airen
@Aaron

Nun, ich muß sagen, ich denke nicht so und viele andere Fans auch, die fahren lieber nach London . siehe German Garrison und und und.
Das Argument - Sprache kann ich nicht gelten lassen, sowohl in Deutschland als auch in London sprechen die Gaststars englisch :)

Und in London werden wahrscheinlich (wie auch in LA) hochkarätige Stars zugegen sein.

Grüße
Airen


naja ich weiss nicht wer das geld zu sowas hat,ich habs jedenfalls nicht um nach London oder La zu fahren
30 Jahre Star Wars!Am 25.Mai 2007!
Star Wars is 4-ever!
May the Force be with you!

Skywalker-Familie

Community-Mitglied

  • »Skywalker-Familie« ist weiblich

Beiträge: 7

Wohnort: Totaler Outer-Rim:Niederrhein

  • Nachricht senden

11

Samstag, 4. November 2006, 21:34

Hallo zusammen,

also ich sehe das genau so. Mir wäre ein Con 2008 wesentlich lieber als 2007.

Es werden sicher viele, viele Fans nach London fahren oder fliegen, egal ob sprachlich versiert oder nicht. Wer weiß wann es die Möglichkeit gibt in Europa bei einer Celebration dabei zu sein und ich denke der Gedanke ist bei vielen Fans vorderrangig.
Ich denke und hoffe in London wird so einiges aufgefahren werden was wir bei der Con in D nicht erleben dürfen.

Ich verzichte gerne auf eine Urlaubsreise um nach England zu fliegen. Und wie es auch schon erwähnt wurde, es bereiten sich ja tatsächlich einige Leute aus D auf die Reise nach London vor.
In meinen Augen ist die Celebration Europe DAS Ereignis in Europa 2007, mich haut eine Jedi-Con da nicht wirklich aus den Socken.

Wie sagt meine Tochter so schön: Wir fliegen ins Vaderland ;)

Liebe Grüße

Darth Bea
--Mom von Lord Leia & Jedi Luke--
--Dunkle Seite der Skywalker*s--
Liebe Grüße

Darth Bea
--Mom von Lord Leia & Jedi Luke--
--Dunkle Seite der Skywalker*s--

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skywalker-Familie« (4. November 2006, 21:35)


Central

Community-Mitglied

  • »Central« ist männlich

Beiträge: 69

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. November 2006, 13:32

@rerafude: :lol: genau der wäre auch net schlecht, aber leider ein traum der sehr teuer wäre bestimmt.


wenn ich mich entscheiden muss zwischen c4 london oder jedicon würde ich c4 wählen ehrlich gesagt. außer es sind gravierende unterschiede von den stars was ich aber noch net glaube.

JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich
  • »JM-Talon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

13

Freitag, 26. Januar 2007, 23:47

Jedi-Con - nicht mehr 2007


Jedi-Con - nicht mehr 2007
Freitag, den 26. Januar 2007 um 23:42 Uhr von JM-Talon

In den vergangenen Tagen erreichten uns einige Mails von Fans zum Thema Jedi-Con.

Im vergangenen Jahr lotete der OSWFC mit einer Umfrage aus, wie denn so die Interessenslage der Fans hinsichtlich einer Con in diesem Jahr ist. Was ist eigentlich daraus geworden? Wir fragten bei Robert Eiba von der OSWFC-Clubleitung nach.

Es ist offiziell und sicher, dass es im Jahr 2007 keine Jedi-Con geben wird. Und das ist nach Robert Eibas Aussage auch schon alles, was offiziell und sicher sei. Sicherlich wird u.a. eine Rolle spielen, dass mit der Celebration Europe im Juli in London erstmals eine große offizielle Konkurrenz-Con terminiert ist, zu der sehr viele Fans gehen werden. Und gehen die dann zu einer zweiten Con in Deutschland? Das mag einer der Gründe für die Entscheidung gewesen sein. Und wer alles mitnehmen will, für den steht auch die Con in Los Angeles auf dem Kalender. Das mag nicht jeden deutschen Fan davon abhalten, zur Jedi-Con zu gehen - aber doch einige.

Angepeilt ist laut Robert Eiba eine Jedi-Con rund um das 30-jährige Star-Wars-Jubiläum in Deutschland (Kinostart am 2.2.1978). Ziel für die Con ist das Frühjahr 2008, allerdings ist das noch längst nicht in trockenen Tüchern - es steht kein Con-Ort fest und auch sonst ist das alles noch in einem sehr frühen Stadium.

Robert Eiba versicherte uns, "dass sich der OSWFC mit SWU definitiv aktuell austauscht, wenn es konkrete Infos zur Con gibt. Alles andere ist in der Schwebe und nicht verbindlich". Sicherlich wird man sich auch in London bereits im Sommer treffen, auch der OSWFC wird dort vertreten sein.

Daher in Sachen Jedi-Con einfach ein wenig Geduld - und Daumen drücken für eine Jedi-Con im Frühjahr 2008.

Update!
Robert Eiba schrieb dazu im Forum des OSWFC:

Ende 2006 haben wir ja im Rahmen einer Fragebogenaktion eure Meinung rund um eine neue JEDI-CON erfahren wollen und diesem Aufruf sind wirklich eine Menge Fans gefolgt. Das macht die Auswertung sehr umfangreich, so dass hier noch keine endgültigen Trends bekannt gegeben werden können.
Sicher ist aber, dass wir in 2007 keine JEDI-CON veranstalten werden. Hauptgrund hierfür sind vor allem die beiden Celebration-Veranstaltungen im Mai (Los Angeles) und im Juli (London), die doch sehr viele Fans besuchen wollen. Da das nicht ganz billig ist und das Urlaubspotential für derartige Vorhaben begrenzt ist, haben wir uns (wie auch auf Grund weiterer bedeutender Faktoren) dazu entschieden, die Planungen auf das Frühjahr 2008 zu konzentrieren. Am 2.2.1978 startete der Film ja bekanntlich hierzulande, so dass wir hier das "echte" deutsche Jubiläum begehen dürfen.
Wie ihr euch ja denken könnt, erfordert eine Organisation für einen Event wie die JEDI-CON die Berücksichtigung vieler Erfolgskriterien, damit die Geschichte nicht nach hinten los geht. Das beginnt bei der Auswahl des Convention-Ortes, geht über die Location, das Programm, bis hin zu den Gaststars.


JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich
  • »JM-Talon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. Januar 2007, 00:01

RE: Jedi Con 2008

Auch wenn es sicherlich schade ist, finde ich, dass die Entscheidung richtig und sinnvoll ist.

Ich hätte an Stelle des OSWFC auch nicht riskiert, da etwas Großes auf die Beine zu stellen, wenn so viel Ablenkung und Alternativen für Fans verfügbar sind. Das ist einfach eine heiße Kiste.

Und 2008 wird sicher nichts von Lucasfilm kommen - da wäre eine Con sicher eine feine Sache.

Ich jedenfalls freue mich darauf.

15

Samstag, 27. Januar 2007, 11:36

2008 finde ich garnicht mal so schlimm ;) im Sommer ist ja die Con in London und da werden wir bestimmt genug Geld dalassen. Lieber um ein Jahr verschieben und die Con in Ruhe durch arbeiten, so eine Con kostet auch genug Nerven und nicht nur alleine Geld. Wegem Conventionort, joar ich kann mir gut vorstellen das sie in Richtung NRW geht. Ich wäre für das Fed Con Hotel Maritim in Bonn :D

Aaron

SWU-Staff

  • »Aaron« ist männlich

Beiträge: 1 672

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Darmstadt, Dresden, Wien

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. Juni 2007, 10:24

Jedi-Con 2008 in Düsseldorf!


Jedi-Con 2008 in Düsseldorf!
Donnerstag, den 07. Juni 2007 um 10:03 Uhr von Aaron

Die offizielle Jedi-Con-Seite wurde unlängst mit handfesten Informationen über die anstehende Veranstaltung aktualisiert. Termin und Schauplatz stehen nun fest: unter dem Motto "The Force Is Forever" steigt die Con am Osterwochenende (21. bis 23. März) 2008 in Düsseldorf.
Und das steht unter anderem auf dem Programm:

  • Fakten zu Star Wars: The Clone Wars
  • Star Wars: The Force Unleashed
  • Gaststars, Autogramme
  • Foto-Souvenirs, Wettbewerbe
  • Workshops, Fangruppen
  • Lucasfilm-Präsentationen
  • Gewinnaktionen, Frage/Antwort-Runden
  • Exklusiv-Merchandise

Für die, die es gar nicht mehr erwarten können, bietet der OSWFC einen Rundbrief an, den ihr mit einer Blankomail an info@oswfc.de abonnieren könnt.

Danke Babe-Unit Bailout für den Hinweis.


DarthVater

Community-Mitglied

Beiträge: 339

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. Juni 2007, 11:09

dazu gibts nur eines zu sagen:
2008 ist gerettet ;)
Put Captain Cargo in the solo hold!
- Jeremy Bulloch

nagasadow

unregistriert

18

Donnerstag, 7. Juni 2007, 11:29

Ich wollte ja eigentlich schon zur letzten Con, da war ich allerdings noch ein bisschen Jung und ich kannte keine anderen Star Wars Fans, mit denen ich mitreisen konnte. Und alleine wollte ich bestimmt nicht.

Aber jetzt (3 Jahre ?) später haben sich die Zeiten geändert. Bis dahin habe ich auch meinen Führerschein. Also wird das bestimmt ne tolle Sache.

Aber ich glaube die Jedi Con hat letztes mal so um die 100 Euro gekostet. Wie kommt es denn zu derart hohen Preisen und was kriegt man dafür geboten?

Darth Han

Community-Mitglied

  • »Darth Han« ist männlich

Beiträge: 253

Wohnort: Schorndorf in BaWü, leider nicht Coruscant !

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 7. Juni 2007, 12:05

Also, wenn Schulferien oder Wochenende sind/ist, dann gehe ich auf alle Fälle !
:woohoo
Nur dauert das noch so lange ! :wand

SWU: Der Smiley-Spam aus Deinem Beitrag und der Signatur wurde entfernt.
"Es ist Solo und er schießt zuerst ! Das ist nicht fair !"
Ein Sturmtruppler in "Star Wars Battlefront 2"

20

Donnerstag, 7. Juni 2007, 18:14

Zitat

Original von nagasadowAber jetzt (3 Jahre ?) später haben sich die Zeiten geändert. Bis dahin habe ich auch meinen Führerschein. Also wird das bestimmt ne tolle Sache.

Die letzte war 2004.^^

Zitat

Original von nagasadowAber ich glaube die Jedi Con hat letztes mal so um die 100 Euro gekostet. Wie kommt es denn zu derart hohen Preisen und was kriegt man dafür geboten?

Ja. Wahrscheinlich werd ich 2008 auch nicht kommen, weil ich mein Geld für wichtigere Sachen sparen muss. Obwohls schon nett war 2k4 :|
"Ich werde dich richten und es gibt kein Plädoyer!" - "Mein liebster Werkstoff ist Pappmaché."

21

Samstag, 9. Juni 2007, 08:56

Ich hoffe das der Termin sicher ist, dann werde ich schon mal bald den Freitag und Samstag eintragen für Urlaub. Düsseldorf ist auch okay, zwar nicht gerade um die Ecke von Mainz aber wozu hat man ein Auto und noch Platz für 1 Person+Gepäck. In Düsseldorf gibt es auch eine JHB, aber für die bin ich schon zu alt :rolleyes: Hoffe es finden sich günstige aber auch gute Hotels in der Nähe.

Nun habe ich noch eine Frage, vielleicht bin ich auch einfach nur blind. In welchem Hotel findet die Convention statt?

Aaron

SWU-Staff

  • »Aaron« ist männlich

Beiträge: 1 672

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Darmstadt, Dresden, Wien

  • Nachricht senden

22

Samstag, 9. Juni 2007, 09:09

Wenn es so läuft wie letztes Mal in gar keinem, sondern wieder auf dem Messegelände.
Außerdem würde ich mit dem Buchen noch etwas warten: der OSWFC handelt zu jeder Con Hotel-Sondertarife aus.
Ich sage nicht, daß das automatisch billiger wird, aber in der Regel fährt man nicht schlecht damit.
You think a little thing like death's gonna slow us down?!
-Han Solo

Sorn

Community-Mitglied

  • »Sorn« ist männlich

Beiträge: 366

Wohnort: Bad Friedrichshall

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 10. Juni 2007, 22:15

Hallo,

ich bin ja mal gespannt welche Stars so alles kommen werden.
Weil bisher sieht es ja sehr mau aus, außerdem sollte man wissen was es so kostet und was man dafür zu sehen bekommt.

nen Hotel find ich besser, weil da kann man die Stars auch mal an der Bar treffen wie erst an diesem Wochenende.

so long

Sorn
I survived Horst
May the Horst be with you
Producer und AL von The Operation Incom ein SW Fanfilm

24

Montag, 11. Juni 2007, 07:04

Zitat

Original von Sorn
nen Hotel find ich besser, weil da kann man die Stars auch mal an der Bar treffen wie erst an diesem Wochenende.

so long

Sorn


Fed Con Besucher? ;)

Also unbedingt wegen Stars besuche ich jetzt nicht eine Con. Natürlich sehe auch ich gerne meine Lieblingscharaktere in Real. Hoffe nur das die Jedi Con viele Modelle und Kostüme ausstellt.

Sorn

Community-Mitglied

  • »Sorn« ist männlich

Beiträge: 366

Wohnort: Bad Friedrichshall

  • Nachricht senden

25

Montag, 11. Juni 2007, 14:03

Zitat

Original von Delia

Zitat

Original von Sorn
nen Hotel find ich besser, weil da kann man die Stars auch mal an der Bar treffen wie erst an diesem Wochenende.

so long

Sorn


Fed Con Besucher? ;)

Also unbedingt wegen Stars besuche ich jetzt nicht eine Con. Natürlich sehe auch ich gerne meine Lieblingscharaktere in Real. Hoffe nur das die Jedi Con viele Modelle und Kostüme ausstellt.


Hallo,

ja wenn man vom Veranstalter eingeladen wird, Kulissen und Kostüme von einem Star Wars Fanfilm "The Operation Incom" auszustellen, dann macht das gerne vorallem wenn man dann auch noch Orli Shohanen ala Shaak Tii treffen kann.
Und auf der Con saß sie so ein bisle alleine beim Signieren und im Paneel da kann man einen echt guten Kontakt herstellen kann.

Schauen wir mal was es im November wird auf der Con und dann nächstes Jahr im März.

so Long

Sorn
I survived Horst
May the Horst be with you
Producer und AL von The Operation Incom ein SW Fanfilm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sorn« (11. Juni 2007, 14:03)


Darth Han

Community-Mitglied

  • »Darth Han« ist männlich

Beiträge: 253

Wohnort: Schorndorf in BaWü, leider nicht Coruscant !

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 12. Juni 2007, 17:27

Hi !
Weis eigentlich jemand, wo man Karten herbekommt, wenn man sie nicht vor Ort bei der Con oder im Internet kaufen kann ? :thinking: :nerd
"Es ist Solo und er schießt zuerst ! Das ist nicht fair !"
Ein Sturmtruppler in "Star Wars Battlefront 2"

27

Dienstag, 12. Juni 2007, 22:04

Zitat

Original von Darth Han
Hi !
Weis eigentlich jemand, wo man Karten herbekommt, wenn man sie nicht vor Ort bei der Con oder im Internet kaufen kann ? :thinking: :nerd


ich denk das wird sich spätestens im Herbst geklärt haben. nu geht erst mal die grobplanung los... bisher steht nur DüDo als Ort fest, aber nicht welches Hotel oder Messegelände oder weiß der Geier. Ich denke mir mal dass da grad hinter den Kulissen verhandelt wird. Sobald feststeht was die Räumlichkeiten den Veranstalter kosten wird kalkuliert was die Tickets kosten müssen um das zu bezahlen etc.
Wie man an Karten kommt wird früh genug bekannt gegeben. Das erfährst wahrscheinlich hier im Forum genausoschnell wie auf http://www.jedicon.de/. Die Burschen vom SWU-Team sind da mehr als fix *lob*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schaf« (12. Juni 2007, 22:05)


28

Mittwoch, 13. Juni 2007, 11:51

Von Seiten des OSWFC war auf der Fedcon zu hören, dass es definitiv nicht wieder das Messegeländer von der Con 2004 sein wird, sondern ein Hotel mit Tagungsräumen etc... Bis jetzt stehen wohl noch 3 zur Auswahl...

Darth Han

Community-Mitglied

  • »Darth Han« ist männlich

Beiträge: 253

Wohnort: Schorndorf in BaWü, leider nicht Coruscant !

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:53

@ Schaf
Danke ! ;)

@ Thema
Ich gehe, wenn ioch Karten bekomme, auf jeden Fall hin, ist schon alles mit den Eltern geregelt ! ;)
Bleibt nur noch warten ! :rolleyes:
"Es ist Solo und er schießt zuerst ! Das ist nicht fair !"
Ein Sturmtruppler in "Star Wars Battlefront 2"

30

Samstag, 16. Juni 2007, 16:20

Zitat

Original von Darth Han
Hi !
Weis eigentlich jemand, wo man Karten herbekommt, wenn man sie nicht vor Ort bei der Con oder im Internet kaufen kann ? :thinking: :nerd


Die Karten werden auch telefonisch bestellbar sind. Und zwar direkt beim OSWFC unter 0821-7291-666 (Mo. - Fr. zwischen 12 und 16 Uhr). Der Kartenverkauf startet voraussichtlich Anfang Juli.
www.oswfc.de / Offizieller Star Wars Fan-Club und Offizielles Star Wars Magazin
www.jedi-con.de / Jedi-Con 2008 vom 21.-23.03.2008 in Düsseldorf