Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Unser Forum hat zum 1. Mai 2010 seine Pforten geschlossen. Neue Beiträge sind nicht mehr möglich.
Gern könnt Ihr künftig auf der Hauptseite Eure Kommentare abgeben. Das Forum bleibt als Archiv online.

1

Samstag, 10. Februar 2007, 12:05

[Republic Commando 3/4] True Colors - True Colors

Jetzt bestellen!
Jetzt bestellen!
ENGLISCHE AUSGABE
TitelTrue Colors
Republic Commando #3
Autor:Karen Traviss
Verlag:Del Rey
ISBN:0-345-49800-3
Preis:7,99 €
Art:Taschenbuch, 448 Seiten
Ersch.termin:Oktober 2007
Bewertung:Noch keine Bewertung
Details:Weitere Informationen anzeigen!
Jetzt bestellen!
Jetzt bestellen!
DEUTSCHE AUSGABE
TitelTrue Colors
Republic Commando #3
Autor:Karen Traviss
Verlag:Panini
ISBN:3-833-21653-0
Preis:12,00 €
Art:Taschenbuch, 512 Seiten
Ersch.termin:Januar 2008
Bewertung:4 von 5 Sternen
Details:Weitere Informationen anzeigen!
Inhalt: Beim verzweifelten Kampf der Armee, die Separatisten zu zerschlagen, waren die geheimen Spezialmissionen der Elite-Klonkrieger nie entscheidender ... oder gefährlicher. Eine wachsende Bedrohung gefährdet den Sieg der Republik, und die Mitglieder des Omega Squad machen eine Entdeckung, die ihre Loyalität erschüttert.

Während die Grenzen zwischen Freund und Feind weiter verschwimmen, sehen sich die Bürger - von Zivilisten und Offizieren zu Jedi und Generälen - einem neuen Feind gegenüber: Dem Zweifel in ihen Herzen und Köpfen.
Die Wahrheit ist zerbrechlich und verändert die Wahrnehmung - und nur das kommende Inferno wird beide Seiten in ihren wahren Farben enthüllen.





Vorschau auf den dritten Republic Commando-Roman
Samstag, den 10. Februar 2007 um 12:04 Uhr von Darth Duster

StarWars.com stellt heute den heiß ersehnten dritten Teil der Romanreihe Republic Commando vor.

Leser, die Feindkontakt und Triple Zero geliebt haben, werden diesen August einen weiteren einschlagenden Republic Commando-Roman haben, den sie in ihr Bücherregal stellen können. Karen Traviss kehrt mit Star Wars: Republic COmmando: True Colors zurück, einem Roman, der während der explosiven Klonkriege angesiedelt ist.

Beim verzweifelten Kampf der Armee, die Separatisten zu zerschlagen, waren die geheimen Spezialmissionen der Elite-Klonkrieger nie entscheidender... oder gefährlicher. Eine wachsende Bedrohung gefährdet den Sieg der Republik, und die Mitglieder des Omega Squad machen eine Entdeckung, die ihre Loyalität erschüttert.

Während die Grenzen zwischen Freund und Feind weiter verschwimmen, sehen sich die Bürger -- von Zivilisten und Offizieren zu Jedi und Generälen -- einem neuen Feind gegenüber: dem Zweifel in ihen Herzen und Köpfen. Die Wahrheit ist zerbrechlich und verändert die Wahrnehmung -- und nur das kommende Inferno wird beide Seitem in ihren wahren Farben enthüllen.

Hier ist ein erster Blick auf das Cover von Greg Knight. Das Taschenbuch wird diesen August be DelRey Books erscheinen.

"There must be some way out of here", said the Joker to the Thief
"There’s too much confusion, I can’t get no relief"

2

Samstag, 10. Februar 2007, 12:10

Juhuuu!!!!!!!!! :D Endlich ein neuer RC Roman!
Das Cover sieht geil aus!
Wenn Sie die Kunst einer Spezies verstehen, dann verstehen Sie die Spezies.
Großadmiral Thrawn

3

Samstag, 10. Februar 2007, 12:15

dann bleibt nur die frage, wann der letze(4te) Band erscheinen wird, wahrschienlich erst nöchstet Jahr
Tod oder Freiheit soll auf unserem Grabstein stehen!!!

4

Samstag, 10. Februar 2007, 12:19

Juhu! Ein neuer Roman über die Republic Commandos. Endlich! :woohoo :woohoo :woohoo :woohoo 8) 8)
PS: Cooles Cover.
Wir sind Hüter des Friedens...keine Soldaten.

nagasadow

unregistriert

5

Samstag, 10. Februar 2007, 12:21

Das ist wirklich das beste Cover von allen Republic Commando Teilen. Ich hätte gedacht, die machen wieder so ein düsteres, auf dem man nur sehr schlecht was erkennen kann. Das nenne ich eine positive Entwicklung.

6

Samstag, 10. Februar 2007, 12:23

Ähmm ne Frage:
Mir ist aufgefallen das die Commandos auf dem Cover irgendwie anders aussehen.
Kann es sein, dass die Commandos wie all die anderen Klone vor Episode III eine Phase II Rüstung bekommen???

Der Titel "True Colors" heißt das nicht "Richtige Farben", was soll denn das bedeuten???

MTFBWY!
Wenn Sie die Kunst einer Spezies verstehen, dann verstehen Sie die Spezies.
Großadmiral Thrawn

Borskfeylya

Community-Mitglied

  • »Borskfeylya« ist männlich

Beiträge: 1 712

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Rüsselsheim

  • Nachricht senden

7

Samstag, 10. Februar 2007, 13:01

Zitat

Original von TK 241
Kann es sein, dass die Commandos wie all die anderen Klone vor Episode III eine Phase II Rüstung bekommen???

Ich sehe da keinen großen Unterschied zu den Rüstungen auf anderen Abbildungen. ARCs und RCs hatten außerdem ihre spezielle Standardrüstung. Phase II Rüstungen gab es nur für die normalen Kloneinheiten.

Zitat

Original von TK 241
Der Titel "True Colors" heißt das nicht "Richtige Farben", was soll denn das bedeuten???

"True Colors" heißt übersetzt so viel wie "Wahres Gesicht", im Sinne von "jemand zeigt sein wahres Gesicht".
I'm just a simple Fan trying to make my Way in the Universe.

Covah

Community-Mitglied

  • »Covah« ist männlich

Beiträge: 610

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

8

Samstag, 10. Februar 2007, 13:03

Zitat

Original von TK 241
Der Titel "True Colors" heißt das nicht "Richtige Farben", was soll denn das bedeuten???


Eher "Wahre Farben"
wahrscheinlich darauf bezogen, dass die Omegas entdecken, was hinter den Kulissen geschieht (zB das Palpatine in Wirklichkeit selbst der Sithlord ist (das ist jetzt nur ein Beispiel, denke nicht, dass die da gleich sowas weitreichendes entdecken. Es sei denn, der vierte Band spielt dann nach Order66 und beschreibt das Desertieren des Omega Squads :p )
Aber eigentlich ist die Bedeutung schon recht gut aus dem Text im Eröffnungstopic rauszulesen

Klingt schon recht spannend, scheint aber so, dass Skirata und die Nulls diesmal nicht so präsent sind (zumindest laut der Zusammenfassung), hätte gerne noch mehr von denen erfahren. Naja vielleicht kriegen die ja auch ein eigenes Buch (oder eine ganze Reihe ;) )

Das Cover find ich auch sehr gelungen

edit: na toll schon wieder zu lange getippt :p
Join the dark side of the Force...
and get a free cookie!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Covah« (10. Februar 2007, 13:04)


9

Samstag, 10. Februar 2007, 13:06

Yeeeeeeeeha! Endlich. Mein Traum ist war :D Endlich ist er raus. der 3 teil
Windows ist wie ein U-Boot...macht man ein Fenster auf und schon fangen die Probleme an...

Shtev-An Veyss

Super Moderator

  • »Shtev-An Veyss« ist männlich

Beiträge: 892

Lieblingsepisode: Episode II - Angriff der Klonkrieger
Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: bei Hamburg

  • Nachricht senden

10

Samstag, 10. Februar 2007, 13:24

Der Titel könnte auch im Sinne von "die wahre Farbe des Krieges" gedacht sein.

Eben, dass wiedermal gezeigt wird, wie hart und ungerecht der Krieg sein kann.
Ich bin jedenfalls auch gespannt, was denn nun wirklich dahintersteckt.
Sarkasmus- und Ironiedetektoren kaputt? Zwinkersmiley hilft! ;)

11

Samstag, 10. Februar 2007, 13:34

RE: [Republic Commando 3/4] True Colors

hm, ich hab die ersten zwei bücher noch nicht gelesen, hab das eine aber im regal stehen, und das andere müsste per päckchen bald kommen. die sollen ja ziemlich gut sein, was man so hört. ich freu mich auf jeden fall auch dass es noch band 3 und 4 geben soll, und man von band 3 jetzt schon was hört, denn ich werd mich den büchern auf jeden fall annehmen wenn ich mich wieder den klonkriegen widmen will.
"Ihr seid einer der verlorenen Zwanzig. Wie Dooku."
"Ich bin der Einundzwanzigste. Ihr habt doch sicher schon von Anakin Skywalker gehört. Dem Auserwählten."

Annie

Community-Mitglied

  • »Annie« ist weiblich

Beiträge: 508

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Kamino

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. Februar 2007, 13:35

Endlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!


RC comes back!!!

Die STory hör sich verdammt gut an und es wird sicher interessant sein zu erfahren, wie die Soldaten und Jedi, ihren Glauben an die Republik, an ihre Befehle und ihr Tun verlieren werden/könnten!
Join Us Or Die - DUTY - HONOR - EMPIRE

Darth Kanzler

unregistriert

13

Samstag, 10. Februar 2007, 13:52

Die Fortsetzung auf die jeder gewartet hat, endlich wird die Republic Commando reihe fortgeführt. Leider wird es noch etwas dauern, bis diese ins Deutsche übwersetzt werden, drum sollte man sich überlegen das Teil als englische Variante zu kaufen.
Die Geschichte hört sich schon mal sehr interessant an und die Omegas werden wir ja, laut Inhaltszusammenfassung, wiedersehen.
Ich freue mich jedenfalls schon wahnsinnig. Das Cover sieht auch sehr genial aus.

darthwilli

Community-Mitglied

  • »darthwilli« ist männlich

Beiträge: 105

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Komme aus Oberfranken und bin mit meinem YT-1300 Frachter in Nordrhein-Westfalen gelandet

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. Februar 2007, 14:19

@Darth Kanzler

Wo hast du denn deine Informationen her?
Die Republic Commando Romane sind bisher immer 3 Monate nach dem englischen in deutsch erschienen. Die sind vom Dino-Verlag.
Das heißt, wir können uns ca. Mitte bis Ende Oktober 2007 auf eine deutsche Variante freuen.

Ich freue mich schon riesig drauf. Sind mit die besten Star Wars Romane.

Die Story klingt interessant und das Cover ist spitze geworden.
8) Ich habe 231 Bücher, 7 E-Books und 81 Kurzgeschichten (ohne Sammelbände) aus dem Star Wars Universum.
Möge die Macht im EU mit euch sein...

Valin Halcoyn

Community-Mitglied

  • »Valin Halcoyn« ist männlich

Beiträge: 296

Wohnort: Corellia im Ruhrpott

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. Februar 2007, 14:28

Jo mal ein wirklich sehr gut gelungenes Cover.
Und der Titel,der läst sich auf alles beziehen.Mit treu Colours KAnn Traviss alles meinen Von Der wahren seite des Krieges, Darman der von seinem Sohn erfährt, bis hin zu Order 66.
Das wird sicher so richtig interessant.Vor allem wird Traviss da dann auch ein paar sachen aus Legacy of the Force klären.
Wer das Buch Bloodlines gelesen hat,weiß ja das zumindest einer Der Nulls( ich mein es war Ordo) überlebt hat.

Also das warten wird sich wohl lohnen.
Die Wahrheit ist stets größer als die Worte,die wir benutzen, um sie zu beschreiben. "Jacen Solo"

Knuddelwuddel

Community-Mitglied

  • »Knuddelwuddel« ist männlich

Beiträge: 159

Wohnort: Belm bei Osnabrück

  • Nachricht senden

16

Samstag, 10. Februar 2007, 14:55

Genial!
Ich denke es wird allerdings der düsterste Teil der Serie, da die Übersetzung sowohl für "Wahres Gesicht" als auch für "Wahre Farben" stehen kann, und somit eine überraschende, böse Entdeckung vorhersagen.
Aber: Endlich wieder was zu lesen! :D
"The garden Lights flickered nervously. In their light the falling snow was dead white before the darkness ate it up."

Rubacca

Community-Mitglied

  • »Rubacca« ist männlich

Beiträge: 204

Wohnort: Aus einer weit weit entfernten Galaxis

  • Nachricht senden

17

Samstag, 10. Februar 2007, 15:02

Ja, endlich!

Die beiden ersten Bücher sind super, dann wird dieses noch "superer".
Ab wann denkt ihr kann man die deutsche Version Vorbestellen?
Ich finds cool, das RC immer noch lebt, auch wenn kein 2es Game kommt.
z.B. die Kurzgeschichte im neuen Heft, hat mich auch riesig gefreut.

Ich hoffe es wird wieder ein etwas lockeres Buch werden, so wie "Feindkontakt".
Bei "Triple Zero" lenkte man ein bischen vom richtigen Thema ab, ich meine das mit Darmans Kind und den Mando-Hintergründen, die irgendwie nicht so richtig passen. (Nichts gegen Mando, ich mag die Kultutr auch)
Triple Zero ist auch nicht mehr so 'ne richtige "Mission", zuviel Gefühlsdussel und Sachen wie Vertrauen, Treue, Gefühle, Liebe...passt einfach nicht zu RC.

Besser wärs doch wenn Niner mal wieder allein ein Funkzentrum in die Luft jagt, ein paar Büchsen abknallen, Trockenratz futtern und mit der Vibroklinge "Feuchte" abstechen...Republic Commandos, eben!!!


Na auf jeden Fall wirds sicher wieder ein super Buch.
Delta Null Sieben ist einsatzbereit.

:maul :maul :maul

Covah

Community-Mitglied

  • »Covah« ist männlich

Beiträge: 610

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

18

Samstag, 10. Februar 2007, 15:06

Ich sollte nicht immer so lange warten bis ich auf "Beitrag speichern" klicke :p

@Darthwilli: Also Oktober ist schon recht optimistisch...würd eher von November/Dezember ausgehen

Hoffentlich wird dieses mal wieder eine Kurzgeschichte mit drin sein
Bei Triple Zero war es ja "Targets" dann könnte es dieses mal "Odds" sein
Join the dark side of the Force...
and get a free cookie!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Covah« (10. Februar 2007, 15:09)


Rubacca

Community-Mitglied

  • »Rubacca« ist männlich

Beiträge: 204

Wohnort: Aus einer weit weit entfernten Galaxis

  • Nachricht senden

19

Samstag, 10. Februar 2007, 16:11

Gibts "Odds" auf Deutsch?
Delta Null Sieben ist einsatzbereit.

:maul :maul :maul

Borskfeylya

Community-Mitglied

  • »Borskfeylya« ist männlich

Beiträge: 1 712

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Rüsselsheim

  • Nachricht senden

20

Samstag, 10. Februar 2007, 16:14

Zitat

Original von Rubacca
Gibts "Odds" auf Deutsch?

Ja, der erste Teil erschien kürzlich im offiziellen SW-Magazin unter dem deutschen Titel "Verhältnisse". Der zweite und letzte Teil wird dann im nächsten Heft abgedruckt. ;)
I'm just a simple Fan trying to make my Way in the Universe.

Klon Attentäter

Community-Mitglied

  • »Klon Attentäter« ist männlich

Beiträge: 234

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

21

Samstag, 10. Februar 2007, 17:28

HURRA !!

Das Cover sieht wirklich besser aus . Arbeiten den diesmal Omega nicht mit Delta zusammen??? Find ich ziemlich schade ,wenn´s so is . Naja kaufen werde ich mir das Buch ganz sicher . Nur dumm ,das dass sooo lange dauert !
Kal Skirata: "Gute Arbeit ,Sohn. Jetzt verrat mir ,wo du es gelagert hast."
Ordo: "Eine Hälfte im Unterschlupf ,eine unter Fixers Bett." Sev : :lol:
Boss:evil:: "Ich teil mir das Zimmer mit Fixer ,di´kut ."

Rubacca

Community-Mitglied

  • »Rubacca« ist männlich

Beiträge: 204

Wohnort: Aus einer weit weit entfernten Galaxis

  • Nachricht senden

22

Samstag, 10. Februar 2007, 17:34

Nein, sie werden sehr wahrscheinlich nicht mehr mit ihnen zsammenarbeiten, sonst wärs doch gestanden...
Und überhaupt: Ich fände es auch besser das Delta nicht mehr länger in den Bücher vorkäme, den die Bücher sind eigentlich schon dem Omega-Team gewidmet, oder?
Delta Null Sieben ist einsatzbereit.

:maul :maul :maul

Valin Halcoyn

Community-Mitglied

  • »Valin Halcoyn« ist männlich

Beiträge: 296

Wohnort: Corellia im Ruhrpott

  • Nachricht senden

23

Samstag, 10. Februar 2007, 18:15

Zitat

Nein, sie werden sehr wahrscheinlich nicht mehr mit ihnen zsammenarbeiten, sonst wärs doch gestanden...
Und überhaupt: Ich fände es auch besser das Delta nicht mehr länger in den Bücher vorkäme, den die Bücher sind eigentlich schon dem Omega-Team gewidmet, oder?

Warum denn nicht???
Also ich fand grade die zusammenarbeit dieser beiden so unterschiedlichen Teams so interessant bei Triple Zero.Ich hoffe deshalb das wir auch weiterhin erfahren was Delta so macht.
Auch hoffe ich das weiterhin auch die Nulls,Etain,Kal,Vau,Bardan und auch Ordos Freundin wieder vorkommen.Vll.schafft Skirata ja noch Ordo mit ihr zusammen zu bringen.
Die Wahrheit ist stets größer als die Worte,die wir benutzen, um sie zu beschreiben. "Jacen Solo"

Klon Attentäter

Community-Mitglied

  • »Klon Attentäter« ist männlich

Beiträge: 234

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

24

Samstag, 10. Februar 2007, 18:20

Ja ich hoffe auch das die Figuren dabei sind außer diese Etain .Die Nulls und alle aus Triple Zero
Kal Skirata: "Gute Arbeit ,Sohn. Jetzt verrat mir ,wo du es gelagert hast."
Ordo: "Eine Hälfte im Unterschlupf ,eine unter Fixers Bett." Sev : :lol:
Boss:evil:: "Ich teil mir das Zimmer mit Fixer ,di´kut ."

RowenaR

Community-Mitglied

  • »RowenaR« ist weiblich

Beiträge: 439

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Comforting Major Lorne (after whumping him).

  • Nachricht senden

25

Samstag, 10. Februar 2007, 19:00

Zitat

Original von Covah
Klingt schon recht spannend, scheint aber so, dass Skirata und die Nulls diesmal nicht so präsent sind


Oah, ja, bitte. Der Kerl ging mir so auf die Nerven... Dieses Übervater-Getue immer und so... uäch.
~'I shoot it, I go home, I get drunk.'~
~Witch with a Major Crush | Basically in love with fictional men.~
~Einmal Bymmie, immer Bymmie!~

Covah

Community-Mitglied

  • »Covah« ist männlich

Beiträge: 610

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

26

Samstag, 10. Februar 2007, 19:40

Zitat

Original von RowenaR

Zitat

Original von Covah
Klingt schon recht spannend, scheint aber so, dass Skirata und die Nulls diesmal nicht so präsent sind


Oah, ja, bitte. Der Kerl ging mir so auf die Nerven... Dieses Übervater-Getue immer und so... uäch.


Also ich fand ihn und die Nulls schon recht cool und würd gerne noch mehr darüber erfahren
Mir fällt allerdings gerade auf, dass er auch nicht im Klappentext von Triple Zero erwähnt wird, also könnt er durchaus noch dabei sein :)

Die Deltas fand ich auch ziemlich gelungen bzw die Konfliktsituationen und Sticheleien zwischen ihnen und den Omegas :p
Aber auf Walon Vau könnt ich schon gut verzichten
Join the dark side of the Force...
and get a free cookie!

RowenaR

Community-Mitglied

  • »RowenaR« ist weiblich

Beiträge: 439

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Comforting Major Lorne (after whumping him).

  • Nachricht senden

27

Samstag, 10. Februar 2007, 19:53

Zitat

Original von Covah

Zitat

Original von RowenaR

Zitat

Original von CovahDie Deltas fand ich auch ziemlich gelungen bzw die Konfliktsituationen und Sticheleien zwischen ihnen und den Omegas :p
Aber auf Walon Vau könnt ich schon gut verzichten


Vau fand ich als Charakter viel interessanter und spannender als Skirata. Dieses bescheuerte Ertrinken in Schuldgefühlen und dieses rechthaberische und Kuschel-Kuschel-Getue ging mir wahnsinnig auf die Nerven. Vau war ein A.rsch, aber er stand wenigstens dazu. Und er hat Etain ernstgenommen. Er hat sie gefordert, er hat ihr ihre eigenen dunklen Seiten gezeigt. Für Skirata war Etain immer nur lästig, und das hat ihrem Charakter nicht genüge getan. Der ging mir wirklich einfach nur auf die Nerven.

Aber dieselbe Diskussion gab's schon mal, und in deren Verlauf musste ich mich mehrmals persönlich angreifen lassen (am tollsten fand ich "du bist ja ne frau du weißt ja gar nich was soldatenehre is du hast ja gar keine ahnung" - ich war ja nur selber mal Soldatin...), weil ich leider eine andere Meinung als die der Mehrheit vertrat und meine Annahmen dummerweise auch noch belegen und ansonsten auch noch fundierter argumentieren konnte, deswegen brech ich das mal ab hier, glaub ich.
~'I shoot it, I go home, I get drunk.'~
~Witch with a Major Crush | Basically in love with fictional men.~
~Einmal Bymmie, immer Bymmie!~

Covah

Community-Mitglied

  • »Covah« ist männlich

Beiträge: 610

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

28

Samstag, 10. Februar 2007, 22:48

Zitat

Original von RowenaR
Vau fand ich als Charakter viel interessanter und spannender als Skirata. Dieses bescheuerte Ertrinken in Schuldgefühlen und dieses rechthaberische und Kuschel-Kuschel-Getue ging mir wahnsinnig auf die Nerven. Vau war ein A.rsch, aber er stand wenigstens dazu. Und er hat Etain ernstgenommen. Er hat sie gefordert, er hat ihr ihre eigenen dunklen Seiten gezeigt. Für Skirata war Etain immer nur lästig, und das hat ihrem Charakter nicht genüge getan. Der ging mir wirklich einfach nur auf die Nerven.

Aber dieselbe Diskussion gab's schon mal, und in deren Verlauf musste ich mich mehrmals persönlich angreifen lassen (am tollsten fand ich "du bist ja ne frau du weißt ja gar nich was soldatenehre is du hast ja gar keine ahnung" - ich war ja nur selber mal Soldatin...), weil ich leider eine andere Meinung als die der Mehrheit vertrat und meine Annahmen dummerweise auch noch belegen und ansonsten auch noch fundierter argumentieren konnte, deswegen brech ich das mal ab hier, glaub ich.


Naja soll ja Geschmackssache sein ;) Dass das ganze dann auf eine persönliche Ebene geholt wird finde ich auch absolut unangebracht.

Mir hat das halt weniger gefallen, was da ständig wegen Atin für ein Theater gemacht wurde
und sein Strill ging mir auch gewaltig auf den Keks ;)

Lassen wir uns einfach mal überraschen, was noch kommen wird
Join the dark side of the Force...
and get a free cookie!

29

Dienstag, 13. Februar 2007, 10:59

Wieder was zum Freuen.

Bin gespannt, wie die Jagd nach diesem Kamino-Forscher voran geht...sollte man diese denn wieder am Rande erklären. Hoffe, Skirata und die Jungs schaffen es, den zu kriegen.

Der Titel ist sehr vielversprechend. Vielleicht finden die Jungs ja etwas heraus, was sie nicht wissen sollten. Vielleicht, dass es einen Zusammenhang zwischen den Sith und der Handelsföderation gibt. Oder sonstwas. Schätze, die werden irgendwas wichtiges heraus finden.

Oder es ist gar der Beginn von Order 66 und die Jungs müssen sich entscheiden, für wen sie kämpfen sollen.

Auch auf näheres zu Etain und Darman freue ich mich.

Ich finde, solche Sachen wie die Liebesgeschichte von den Beiden und das mit den Null-Arc, die den Kaminoaner jagen passen gut in die Handlung. Auch dieses Gefühlsgedusel mag ich... kann es mir halt nicht ohne vorstellen. Mir würde es nicht mehr ganz so gefallen - glaube ich - wenn die Bücher einfach nur schlichtes "Suchen, Planen, Töten, Abhauen" wären.

Find die Bücher schon sehr geil. Karen Traviss hat's drauf.

"The dark side of the Force is the pathway to many abilities some consider to be unnatural."
— Palpatine

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sashman« (13. Februar 2007, 11:02)


30

Dienstag, 13. Februar 2007, 11:14

Freut mich auch, das der dritte Roman jetzt angekündigt wurde. :woohooUnd die Commandos erfahren also ein schreckliches Geheimnis. :nerd Könnte mir vorstellen, das Niner zusammen mit den ganzen anderen Truppenführern (wie Bly, Boss, Neo, Bacara, Gree, Cody usw..) der Klonarmee zu Palpatine bestellt wird und sie in die Order 66 eingeweiht werden. Niner müsste dann ja damit kämpfen, ob er es fertig bringen könnte seinen Leuten zu befehlen Jedi wie Etain zu töten.