Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Unser Forum hat zum 1. Mai 2010 seine Pforten geschlossen. Neue Beiträge sind nicht mehr möglich.
Gern könnt Ihr künftig auf der Hauptseite Eure Kommentare abgeben. Das Forum bleibt als Archiv online.

  • »Ronen Tal-Ravis« ist männlich
  • »Ronen Tal-Ravis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 741

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Berlin => Krefeld => St. Tönis => Aachen => Nordenham => Aachen => St. Tönis, wartend auf eine Stelle

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Juli 2009, 11:48

[Lost Tribe of the Sith 2] - Skyborn

vergriffen!
vergiffen!
ENGLISCHE AUSGABE
TitelSkyborn
Lost Tribe of the Sith 2
Autor:John Jackson Miller
Verlag:Del Rey
ISBN:e_skyborn
Preis:kostenlos
Art:Kurzgeschichte, 48 Seiten
Ersch.termin:Juli 2009
Bewertung:Noch keine Bewertung
Details:Weitere Informationen anzeigen!
 
DEUTSCHE AUSGABE
TitelEine deutsche Fassung existiert
noch nicht.

./.
Autor:./.
Verlag:./.
ISBN:./.
Preis:./.
Art:./.
Ersch.termin:./.
Bewertung:./.
Inhalt: Ein Hinterhalt der Jedi strandet das Sithschiff Omen auf einer abgelegenen, fremden Welt, die Überlebenden sehen sich dabei mit einer trostlosen Umwelt und dem sicheren Tod konfrontiert. Aber die Sith beugen sich ebenso wenig den Launen des Schicksals wie den Waffen ihrer Feinde. Also wird sich der Kommandant der Omen, Yaru Korsin, nicht davon abhalten lassen zusammen mit seiner Crew zu den Sternen zurückzukehren und sich dem Eroberungszug der Sith wieder anschließen. Der Mord an seinem eigenen Bruder hat seine skrupellose Entschlossenheit unter Beweis gestellt, aber nun ist ihm eine ganze Spezies im Weg.

Die primitiven, abergläubischen Keshiri beten unsichtbare Götter namens Himmelsgeborene an, lehnen Wissenschaft ab und strafen Ungläubige mit dem Tod. Verwitwet und als Ketzerin gebrandmarkt ist die junge Geologin Adari Vaal auf der Flucht. Inmitten der mysteriösen Sithbrüchigen findet sie einen sicheren Unterschlupf - und ihre Retter durch sie einen Weg zum Überleben. Mit Adari als willigem Bauernopfer, den Himmelsgeborenen als ihrem Trojanischen Pferd und der unglaublichen Macht der dunklen Seite zieht der verlorene Stamm der Omen aus, um einen ganzen Planeten und sein Volk zu erobern und so die Grundlage für eine neue gnadenlose Nation der Sith zu legen.




Zweites Ebook von Lost Tribe of the Sith
Mittwoch, den 08. Juli 2009 um 11:47 Uhr von Ronen Tal-Ravis

Ende Mai ist der erste Band der Reihe Lost Tribe of the Sith erschienen, die die Geschichte der verlorenen Sith erzählt, welche eine wichtige Rolle in den Fate of the Jedi-Bücher haben. Jetzt wird auf der offiziellen Seite der zweite Teil mit dem Titel Skyborn, was so viel bedeutet wie Himmelsgeborene, angekündigt.

Skyborn

Der Inhalt wird die Geschichte aus dem ersten Teil Pricipice fortsetzen:

Ein Hinterhalt der Jedi stranded das Sithschiff Omen auf einer abgelegenen, fremden Welt, die Überlebenden sehen sich dabei mit einer trostlosen Umwelt und dem sicheren Tod konfrontiert. Aber die Sith beugen sich ebenso wenig den Launen des Schicksals wie den Waffen ihrer Feinde. Also wird sich der Kommandant der Omen, Yaru Korsin, nicht davon abhalten lassen zusammen mit seiner Crew zu den Sternen zurückzukehren und sich dem Eroberungszug der Sith wieder anschließen. Der Mord an seinem eigenen Bruder hat seine skrupellose Entschlossenheit unter Beweis gestellt, aber nun ist ihm eine ganze Spezies im Weg.

Die primitiven, abergläubischen Keshiri beten unsichtbare Götter namens Himmelsgeborene an, lehnen Wissenschaft ab und strafen Ungläubige mit dem Tod. Verwitwet und als Ketzerin gebrandmarkt ist die junge Geologin Adari Vaal auf der Flucht. Inmitten der mysteriösen Sithbrüchigen findet sie einen sicheren Unterschlupf - und ihre Retter durch sie einen Weg zum Überleben. Mit Adari als willigem Bauernopfer, den Himmelsgeborenen als ihrem Trojanischen Pferd und der unglaublichen Macht der dunklen Seite zieht der verlorene Stamm der Omen aus, um einen ganzen Planeten und sein Volk zu erobern und so die Grundlage für eine neue gnandenlose Nation der Sith zu legen.

Auch der zweite Teil der Ebook-Reihe stammt wieder von John Jackson Miller, dem Autor der Knights of the Old Republic-Comics. Das Buch erscheint am 21. Juli als Download.

"We Came In Peace For All Mankind." - Apollo 11

"Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wär nur Deine Schuld, wenn Sie so bleibt." - Die Ärzte

Chrissi

Community-Mitglied

  • »Chrissi« ist männlich

Beiträge: 556

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: so ziemlich weit im Osten von Niedersachsen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juli 2009, 12:36

Hui, ein zweites? War das schon von vornherein so geplant? Wenn ja, hatte ich es anscheinend nicht mitbekommen, freue mich aber, egal ob vorher bekannt oder nicht. Auch wenn ich Precipice gerade erst angefangen habe und daher noch nicht so viel dazu sagen kann (viel kann man eigentlich sowieso nicht sagen auf Grund der Kürze) ist es schön zu sehen, dass die Verantwortlichen es nicht bei einer Kurzgeschichte belassen wollen. Schöner als alles andere daran ist jedoch, dass es wieder kostenlos sein wird.
:woohoo

P.S.: Da ist man nur ein ganz wenig neugierig, liest auch nur ein kleines bisschen und verspoilert sich gleich den Vorgänger... ?(
Was eine geistreiche Signatur...

JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Juli 2009, 13:57

Wie viele Teile es werden sollen, weiß ich nicht. StarWars.com spricht allerdings von Del Reys "Serie kostenloser E-Books, welche die zuvor nicht erzählte Geschichte der vergessenen Sith-Verstoßenen ... erzählen". "Serie" klingt für mich nicht nach nur einer oder zwei Ausgaben. Die erste war auch ausdrücklich mit "Teil 1" betitelt. Demnach denke ich, dass noch mehr kommt. Ich konnte auf Anhieb nichts dazu finden, aber vielleicht behalten die das ja bei, dass im Vorfeld zu einem FotJ-Roman ein EBook erscheint.

Mad Blacklord

Community-Mitglied

  • »Mad Blacklord« ist männlich

Beiträge: 1 682

Lieblingsepisode: Episode IV - Eine Neue Hoffnung
Episode V - Das Imperium schlägt zurück

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Juli 2009, 17:59

Bei dem Wort Serie hoffe ich auch mal auf viele Teile. Jedenfalls mehr als 3, da man ja snst von einer Trilogie reden würde ;). Eventuell sogar so viele das Sie für ein eigenes Buch reichen und so wie seinerzeit Sturm über Tatooine oder Palast der dunklen Sonne veröffentlicht werden könnten. Aber das ist bis jetzt nur Wunschdenkerei von mir. Wobei man sich wohl durchaus vorstellen kann dass dieses alte Konzept wieder aufgegriffen wird, damit würde sich dann auch mal der Wunsch vieler Fans erfüllen, ein Buch in Händen zu halten das über die (wirklich) alten Sith handelt. Aber wie gesagt nur meine kleinen Hoffnungen und Wünsche.

mfg M.Bl.
Das Gedachte ist nicht immer das Geschriebene, das Geschrieben nicht immer das Gelesene,
das Gelesene nicht immer das Verstandene, das Verstandene nicht immer das Getane!

JM-Talon

Ehren-Yoda

  • »JM-Talon« ist männlich

Beiträge: 2 955

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Juli 2009, 08:31

Lost Tribe of the Sith: Skyborn jetzt zum Download verfügbar


Lost Tribe of the Sith: Skyborn jetzt zum Download verfügbar
Mittwoch, den 22. Juli 2009 um 08:30 Uhr von JM-Talon

Der zweite Teil der EBook-Reihe Lost Tribe of the Sith steht ab sofort zum Download bereit, so meldet StarWars.com

Skyborn Ein Hinterhalt der Jedi strandet das Sithschiff Omen auf einer abgelegenen, fremden Welt, die Überlebenden sehen sich dabei mit einer trostlosen Umwelt und dem sicheren Tod konfrontiert. Aber die Sith beugen sich ebenso wenig den Launen des Schicksals wie den Waffen ihrer Feinde. Also wird sich der Kommandant der Omen, Yaru Korsin, nicht davon abhalten lassen zusammen mit seiner Crew zu den Sternen zurückzukehren und sich dem Eroberungszug der Sith wieder anschließen. Der Mord an seinem eigenen Bruder hat seine skrupellose Entschlossenheit unter Beweis gestellt, aber nun ist ihm eine ganze Spezies im Weg.

Die primitiven, abergläubischen Keshiri beten unsichtbare Götter namens Himmelsgeborene an, lehnen Wissenschaft ab und strafen Ungläubige mit dem Tod. Verwitwet und als Ketzerin gebrandmarkt ist die junge Geologin Adari Vaal auf der Flucht. Inmitten der mysteriösen Sithbrüchigen findet sie einen sicheren Unterschlupf - und ihre Retter durch sie einen Weg zum Überleben. Mit Adari als willigem Bauernopfer, den Himmelsgeborenen als ihrem Trojanischen Pferd und der unglaublichen Macht der dunklen Seite zieht der verlorene Stamm der Omen aus, um einen ganzen Planeten und sein Volk zu erobern und so die Grundlage für eine neue gnadenlose Nation der Sith zu legen.

Geschrieben wurde auch diese Ausgabe von John Jackson Miller. Downloadmöglichkeiten: