Kontakt | Impressum | Montag, den 18.12.2017
StarWars-Union.de

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Unser Forum hat zum 1. Mai 2010 seine Pforten geschlossen. Neue Beiträge sind nicht mehr möglich.
Gern könnt Ihr künftig auf der Hauptseite Eure Kommentare abgeben. Das Forum bleibt als Archiv online.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 285.

Dienstag, 27. Mai 2008, 20:10

Forenbeitrag von: »Elatar«

Lebt Ihr STAR WARS im Alltag? Wenn ja - wie?

Zitat Original von Yoohddln außerdem habe ich aus einem jedi padawan (ka welcher band) verinnerlicht, dass man schmerz als eine Warnung des körpers, dass etwas nicht in ordnung ist akzeptieren soll. Wenn man den Schmerz aktzeptiert und sich entspannt lässt er WIRKLICH nach einer Zeit nach und verschwindet - ich weiß nicht ob ihr die erfahrung auch schon einmal gemacht habt aber ihr solltet es mal ausprobieren... Du kannst es auch wie die Vong machen und den Schmerz lieben, eventuell hast du dan...

Sonntag, 25. Mai 2008, 22:50

Forenbeitrag von: »Elatar«

Gibt es im Star-Wars-Universum so etwas wie Uhren?

Ein bisschen Trivia am Rande. Chronometer, eine Uhr, frei übersetzt mit Zeit (chrónos) messer.

Mittwoch, 21. Mai 2008, 22:15

Forenbeitrag von: »Elatar«

Lebt Ihr STAR WARS im Alltag? Wenn ja - wie?

Mir fällt auf das ich nicht Kohle meinte, sondern Drogen. Mein Fehler. Danke für die gute Ergänzung, an die beiden über mir. Bin zwar getauft, steh aber nich zu der Bibel. Getreu dem Motto "Religion ist Opium für das Volk". Wie auch immer, mir ist aufgefallen, dass viele hier in diesem Thread wirklich nicht differenzieren können. Euere Ideologie will ich gar nicht angreifen, würde mich denke ich, so wie ich die meisten Weltanschauungen hier verstanden hab, als sehr negativ darstellen. Aber SW is...

Mittwoch, 21. Mai 2008, 19:53

Forenbeitrag von: »Elatar«

Lebt Ihr STAR WARS im Alltag? Wenn ja - wie?

Ich hoffe die meisten die hier ihre *hust* Ideologie der Jedi im Alltag vertreten, denken nicht genau so schwarz/weiss wie Meister Jedi. @Jedi knight Nova Und nein, ich bin nicht erfüllt von Zufriedenheit, wenn ich einem Penner einen Euro gebe. Da ich mich leider fragen muss, und es ist leider so, ob die Kohle für Alkohol oder Kohle drauf geht. Zu guter letzt, manchmal bietet "böse sein" Freude. Wenn ich jemanden eins auswische, weil er einfach mal total daneben ist, erfüllt mich das mit Freude....

Freitag, 16. Mai 2008, 21:07

Forenbeitrag von: »Elatar«

Star Wars Mods für PC-Spiele

SAU steht nicht wie anzunehmen für Schwein, nein es ist wirklich ein/e Mod. Gibt paar neue Einheiten, glaube Dreadnaughts, TIE-Sorten usw etc blablub. Damit du deinem Namen auch nachkommst, füg ich dir den Downloadlink an, damit du son richtiges YEAH-Gefühl bekommst. Weg ins Wunderland

Donnerstag, 15. Mai 2008, 21:30

Forenbeitrag von: »Elatar«

Star Wars Mods für PC-Spiele

Hier eine schöne Modifikation für "sins of a solar empire". Modpage Sieht sehr vielversprechend aus, scheitert bei mir aber daran, dass das Spiel keinen Publisher in Europa gefunden hat.

Dienstag, 13. Mai 2008, 21:32

Forenbeitrag von: »Elatar«

The Force Unleashed kommt definitiv nicht für den PC

Wenn die Grafik das Spiel nur aufpeppt wird es definitiv schlecht.

Donnerstag, 1. Mai 2008, 12:26

Forenbeitrag von: »Elatar«

Star Wars - Nur noch ein Mythos?

Ich finde manche Meinungen hier ein wenig infantil. "Wenn man einmal Fan ist, ist man es für immer." C'mon, soll heißen, Star Wars ist super verbindlich oder was? Persönlich seh ich die Sache so, mal ist mein Interesse für Star Wars stärker, mal schwächer, aber es ist nie weg. Aber ich würde niemals behaupten, dass ich für immer (alleine die Behauptung find ich lächerlich) Fan sein werde. Sollte das EU sich zum Beispiel immer und immer wiederholen, was derzeit danach aussieht, werde ich irgendwa...

Freitag, 18. April 2008, 19:59

Forenbeitrag von: »Elatar«

Warum klont Palpatine Anakin nicht?

Zitat Original von JediGreedoSolo Original von Elatar Was hat das mit Sith zu tun? Wie gesagt Joruus C'boath war psychisch labil, und ein Anakin der auf der selbigen Ebene handelt ist unberechenbar. Da hab ich dann wohl was missverstanden, du sprachest davon, dass man Jedi nicht zu 100% klonen kann. Jedi Greedo Solo Sith=Abtrünnige Jedi Außerdem sind Jedi und Sith was die Mediclorianer angeht ein wenig identisch.

Donnerstag, 17. April 2008, 20:16

Forenbeitrag von: »Elatar«

Warum klont Palpatine Anakin nicht?

Was hat das mit Sith zu tun? Wie gesagt Joruus C'boath war psychisch labil, und ein Anakin der auf der selbigen Ebene handelt ist unberechenbar.

Donnerstag, 17. April 2008, 19:34

Forenbeitrag von: »Elatar«

Warum klont Palpatine Anakin nicht?

Doch, doch wie schon erwähnt wurde, fand erst Thrawn herraus, dass man mit hilfe von Ysalamari die Macht "aussperren" muss. Das man Jedi davor nicht mit 100%itgem Erflog klonen konnte beweist Joruus C'baoth.

Donnerstag, 10. April 2008, 21:48

Forenbeitrag von: »Elatar«

Mario Kart Wii

Dann musste nur deine Daten in die Wii eingeben, musste dich mal in den Einstellungen rumtreiben und dann wars das. Sau easy, aber sehr spaßbringend

Donnerstag, 10. April 2008, 19:47

Forenbeitrag von: »Elatar«

Mario Kart Wii

Es kostet nichts, ist halt wie surfen im Internet, du bezahlt weiterhin die normalen Kosten. Kannste entweder via Wlan machen, was kein Zubehör erfordert oder per Lan, wofür du noch n Stecker brauchst.

Donnerstag, 10. April 2008, 19:19

Forenbeitrag von: »Elatar«

Mario Kart Wii

So nach alleinigem Testen gibts jetz noch ein paar kleine leckere Apetithappen. Also erstmal hab ich den Einzelspieler Modus getestet: 4 Cups stehen am Anfang zur Verfügung , die man in drei unterschiedlichen Geschwindigkeitsarten (50,100,100 ccm) spielen kann. Erinnert stark an Mario Kart 64 und fesselt sofort. ABER dann dachte ich, gehste mal online und zockst gegen ein paar andere. Das Gefühl war einfach unbeschreiblich, es hat Urspaß gemacht, gegen richtige Menschen zu fahren und war klasse ...

Donnerstag, 10. April 2008, 18:02

Forenbeitrag von: »Elatar«

Mario Kart Wii

Hallo Com, morgen kommt ja wie manche eventuell wissen, Mario Kart für die Wii raus. Ich konnte es heute jedoch schon ergattern und muss sagen, mindestens genauso gut wie Mario Kart 64. Besonders gut ist, dass Dinge wie Ballonkämpfe und Retrostrecken wieder eingeführt wurden. Habs ne Stunde mit meiner Freundin angetestet und hatten massig Spaß. Hat jemand vor sich das Spiel zu kaufen?

Sonntag, 30. März 2008, 20:24

Forenbeitrag von: »Elatar«

Star Wars Technologie - heute oder in Zukunft zu verwirklichen?

Wo du schon Antigravitation erwähnst. Was meint ihr? Technisch realisierbar? Ich denke sollte uns dieser Schritt gelingen, die Gravitation zu überwinden, wären wir wohl ein Stück näher an einer SW-Zukunft. Soweit ich weiß braucht es doch Gravitone um die Schwerkraft zu überwinden oder lieg ich da im argen?

Sonntag, 30. März 2008, 19:24

Forenbeitrag von: »Elatar«

Star Wars Technologie - heute oder in Zukunft zu verwirklichen?

Wenn du aber mit einem Traktor auf der Straße fährst, ist der Porsche schneller. Der Vergleich hinkt, aber ich weiß was du meinst .

Mittwoch, 26. März 2008, 17:48

Forenbeitrag von: »Elatar«

Potential der Geschichte verschenkt

Kauterisieren ist kein Marketing, sondern einfach mal Realität. Bei Starker Hitze verschließen die Wunden in Sekunde schnell, das genannte kauterisieren, es können dennoch Bluttropfen auftreten.

Dienstag, 25. März 2008, 21:48

Forenbeitrag von: »Elatar«

Star Wars Technologie - heute oder in Zukunft zu verwirklichen?

Ich denke, dass Lichtgeschwindigkeit eine vorerst nicht anstrebbare Technologie sein sollte, sondern im Vordergrund sollten Antriebe wie Ionentriebwerke (die ja schon entwickelt und getest wurden-hoher Erflog), Sonnensegel etc. Am Besten wäre es, wenn in naher Zukunft jemand hinter die Kernfusion steigen würde, das würde a) Energieprobleme lösen und b) die Frage nach Treibstoff deutlich vereinfachen. Aber selbst das, ist meiner Ansicht nach, Zukunftsmusik. @Raumkrümmung Jando Trish meinte ja, da...

Dienstag, 25. März 2008, 17:48

Forenbeitrag von: »Elatar«

Konstruktionsfehler Executor

Bei jedem SZ befindet sich unten an der Schiffshülle ebenfalls ein Schildgenerator.