Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Unser Forum hat zum 1. Mai 2010 seine Pforten geschlossen. Neue Beiträge sind nicht mehr möglich.
Gern könnt Ihr künftig auf der Hauptseite Eure Kommentare abgeben. Das Forum bleibt als Archiv online.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: StarWars-Union.de - Forum (Archiv). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 14. August 2006, 15:11

oha! das würde mich natürlich interessieren!
allerdings glaube ich, dass es da um atom-films geht, wo lucas selber ein paar fanfilme prämiert. da hat er ganz spezielle anforderungen. aber ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, dass er da einzelne verbietet, wenn es nicht um sex und gewalt geht.

62

Montag, 14. August 2006, 16:40

Das fände ich auch sehr spannend, den Artikel zu lesen!

Ansonsten machen wir natürlich weiter! wird schon irgendwie schiefgehen mit der Musik, oder wie Obi Wan immer gerne sagt:

"There is always a way."

Ach ja, weiß man eigentlich schon mehr zum Thema JediCon nächstes Jahr? Müssen wir dieses mal dringend hingehen...ich weiß, etwas off topic...aber wäre ja schließlich auch für die Vollendung unseres Films interessant!
"Just a guy with a lightsaber..."

Poodoowan
Banthapoodoo Team

dark User

Community-Mitglied

  • »dark User« ist männlich

Beiträge: 361

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden

63

Montag, 14. August 2006, 17:23

Ups....hab mich verlesen ..-... hier der ganze artikel :) sry noma für die panikmache :D

It was recently brought to my attention that since my recent wave of Youtube.com posts here at TheForce.net, several legit fan films had their films removed on Youtube. What's weird is this was supposedly by the request of Lucasfilm, and they are a huge supporter of fan films where as they go to the length of having an annual fan film competition in conjunction with Atomfilms.com.

I brought this recent wave of shut downs to the attention of a Lucasfilm employee who quickly looked into the incidents and determined there was a mistake at Youtube.com. Here is the official statement from Lucasfilm.

Lucasfilm has been informed that YouTube recently removed from its site several fan-made Star Wars spoofs and parodies. We would like the fan film community to know that this was not done at our request. Apparently the action was taken by YouTube as a result of a misunderstanding of a request to remove an item containing material taken from starwars.com without our permission. We have asked YouTube to restore any works that they inadvertently removed.

So there you have it, a simple mix up!
-Star Wars Episode VII Der Schatz der Sith ,ein Jedi Knight 3 FanFilmProjekt-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dark User« (14. August 2006, 17:24)


64

Montag, 14. August 2006, 17:34

mann, du jagst einem aber auch einen schrecken ein!!!! :lol:

also, alle zurücklehnen und entspannen. lucas ist noch immer auf der richtigen seite der macht! 8)

dark User

Community-Mitglied

  • »dark User« ist männlich

Beiträge: 361

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden

65

Montag, 14. August 2006, 18:06

*auf knien hin-und herrutsch weil es so leit mir tut* yoda style rulez xD
-Star Wars Episode VII Der Schatz der Sith ,ein Jedi Knight 3 FanFilmProjekt-

Meister Ki Adi Mundi

unregistriert

66

Montag, 14. August 2006, 20:12

Ich hätte da nochmal eine Frage. Und zwar ... eure Lichtschwerter ... habt ihr die selber gebaut, oder sind die gekauft. Auf euren Wallpapern sehen die recht professionell gearbeitet aus ... und vor allem ... aus welchen Material sind die "Klingen"? Ich frage, weil ich und das ganze B.P. Team schon seit einiger Zeit nach einer vernünftigen Lösung suchen, aber noch keine gefunden haben ... (abgesehen von Holz, aber das ist relativ schwer) ...

danke schon mal im Voraus :D

MFG Das B.P. Team

Kay Katarn

Baron-Administrator 'Lexikon'

  • »Kay Katarn« ist männlich

Beiträge: 2 152

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Bondorf, Baden Württemberg

  • Nachricht senden

67

Montag, 14. August 2006, 20:43

Jetzt möchte ich mich den Lobeshymnen auch noch anschließen, den Thread gibts zwar schon ne Weile, aber ich war in letzter Zeit beruflich ziemlich "überlastet" und hab das Thema mit eurem Film bisher nur am Rande mitgekriegt... :)

Ich bin ja ein heimlicher Fan von ähhhh Fanfilmen, und ich finde das schon Wahnsinn was ihr da zu dritt alles gestemmt habt (und noch stemmen wollt), und ich bin schon gespannt wie der fertige Film dann aussehen wird... ;)

Auf jeden Fall tut sich kräftig was bei den deutschen Fanfilmen, auf "Tydirium" warte ich schon lange gespannt, ebenso gespannt bin ich auf "Operation Incom", und mit "Descendants" kommt jetzt schon der dritte "große :P"deutsche Fanfilm den ich aufmerksam beobachten werde... :)

Auf jeden Fall wünsche ich euch mal das allerwichtigste: Viel Spaß beim "Urlaub" an den wunderbaren Drehorten, noch viel mehr Spaß beim Drehen und natürlich auch viel Erfolg (im Sinne von positivem Anklang im Fandom), den ihr so wie ich das hier im Thread sehe ja auf jeden Fall schonmal habt... :)

euer Kay Katarn :P :P :P
"Ooh, lookee here...The Mayor of Munchkinland over there..."
SWU via Amazon unterstützen!

68

Montag, 14. August 2006, 21:29

Mann, wenn ich Kays Kommentar lese, wird mir erst klar was ich bei Tydirium falsch gemacht habe!!!!!!
Den Dreh mit einem Urlaub verbinden! Arghs! SEHR gute Idee!
Ich Idiot! Hm....mal sehen ob ich für unsere letzten drei Szenen nicht irgendwo auf den Malediven oder auf Bali ein Studio finden kann! ;)

Kay Katarn

Baron-Administrator 'Lexikon'

  • »Kay Katarn« ist männlich

Beiträge: 2 152

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Bondorf, Baden Württemberg

  • Nachricht senden

69

Montag, 14. August 2006, 22:10

Zitat

Original von TYDIRIUM06
Mann, wenn ich Kays Kommentar lese, wird mir erst klar was ich bei Tydirium falsch gemacht habe!!!!!!
Den Dreh mit einem Urlaub verbinden! Arghs! SEHR gute Idee!
Ich Idiot! Hm....mal sehen ob ich für unsere letzten drei Szenen nicht irgendwo auf den Malediven oder auf Bali ein Studio finden kann! ;)


Zur Not ginge doch bestimmt auch der "Bayrische Wald", für ein paar Endor Szenen??? :lol: ;) :)

Wobei hier natürlich auch mal wieder meine obligatorische Frage fällig wäre: Wie weit seid ihr denn??? Die letzten 3 Szenen??? Klingt als wäre ein Ende in Sicht??? :)

Gruß Kay :P :P :P
"Ooh, lookee here...The Mayor of Munchkinland over there..."
SWU via Amazon unterstützen!

70

Montag, 14. August 2006, 22:18

öhem...Hast du das mit dem Bayerischen Wald von mir gehört, oder war das jetzt reiner Zufall? 8o :lol:

Die letzten 3 Szenen bedeuten dann, dass wir nichts mehr zu drehen brauchen. Die Szenen sind auch nicht wirklich neu. Es hat nur in diesen Einstellungen der Gesprächspartner der Protagonisten keine Zeit gehabt. Die haben praktisch ins Leere geplappert. - Jetzt drehen wir noch schnell die andere Kamerarichtung ab und dann wars das. - LEIDER!
Allerdings beeinflusst das den Prozess der Vertigstellung in keinster Weise. Weder positiv noch negativ. Die 3D-Jungs sind noch bis Ende des Monats in einem anstrengenden Job festgeklemmt. Erst dann können sie sich wieder an Tydirium setzen. *seufz* ;(

Mit dem Ende von Tydirium verhält es sich irgendwie wie mit dem Esel der hinter der Mohrrübe herläuft. Öhm......und ICH bin in diesem Fall leider nicht die Möhre. ;)

71

Dienstag, 15. August 2006, 00:27

@ Meister Ki Adi Mundi: Zum Thema Lichtschwerter. Also sämtliche Griffe sind selbst gebaut. Das Schwert des Jedis besteht aus einem Chromrohr aus der Badabteilung aus dem Baumarkt, bisserl an der vorderen Öffnung angeschliffen und den Griff mit schwarzen Streifen aus Autoscheibenwischern beklebt, das wars. Das Schwert des Sith ist ein PVC-Rohr, vordere Öffnung wieder schräg angeschliffen, mit Chromeffekt Silberfarbe lackiert, und mir schwarzem Isolierband verziert. Die Schwerter würden nat. auf keiner Convention einen Preis gewinnen, aber für die Aufnahmen reicht es allemal :D Die Klingen bestehen aus ca. 2cm starkem PVC-Rohr. Die Rohre haben auch nicht die komplette Klingenlänge, sondern nur ca. 40cm, d.h. gerade soviel, dass die Akteure ein Gefühl für das Schwingen und das Auftreffen der Klinge haben. Ideal ist die Lösung zwar auch nicht (bei den Dreharbeiten sind uns schon einige Klingen um die Ohren geflogen), aber gerade für die Reisen sehr leicht und billig.

Bez. Urlaub & Dreharbeiten: Comer See war übrigens ein Traum ! Dreharbeiten waren wieder einmal sehr spannend und lustig. Update der Webseite mit Fotos und Drehbereicht folgt in Kürze !

@Tydirium06: Du hast es gut, du hast wenigstens 3D-Animateure ! Bei uns 3 Hanseln wird diese Arbeit wohl leider nur einer machen, ich ?( Naja, der Winter steht ja vor der Tür ;) Und glücklicherweise haben wir auch nicht soviel CGI Effekte wir Ihr !
Viele Grüße
The guy behind the camera
Banthapoodoo Team

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Banthapoodoo Team« (15. August 2006, 00:31)


72

Dienstag, 15. August 2006, 00:41

Naja, wenn wir solche Locations gehabt hätten, dann könnten wir uns wahrscheinlich 60% der Arbeit sparen! ;)

Bin freudig gespannt auf euer Update und bleibe dran!

Kay Katarn

Baron-Administrator 'Lexikon'

  • »Kay Katarn« ist männlich

Beiträge: 2 152

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Bondorf, Baden Württemberg

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 15. August 2006, 09:49

Zitat

Original von TYDIRIUM06
öhem...Hast du das mit dem Bayerischen Wald von mir gehört, oder war das jetzt reiner Zufall? 8o :lol:


Ähhm....Das war jetzt ehrlichgesagt spontan an den Haaren herbeigezogen..... Tydirium......Endor.....Wald...... :P :)

Sollte ich tatsächlich eine Art "Glückstreffer" gelandet haben??? :lol:
"Ooh, lookee here...The Mayor of Munchkinland over there..."
SWU via Amazon unterstützen!

Buzzdee

Community-Mitglied

  • »Buzzdee« ist männlich

Beiträge: 35

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 15. August 2006, 10:33

Schau mal hier zum Thema GEMA-freie Musik. Im übrigen sowieso ein sehr zu empfehlendes Forum zum Thema Amateurvideo.
Greetings
Buzzdee
There *IS* intelligent life in the universe. It ignores us.

75

Dienstag, 15. August 2006, 15:09

@kay katarn:
Ja, absoluter Volltreffer! ;)
Der Bayerische Wald war meine favoritisierte Location. Leider hat es nicht geklappt. Man wollte uns keine schriftliche Drehgenehmigung geben, hat uns aber per Telefon eine Erlaubnis erteilt. Mir war das ganze zu schwammig und ich habe dann nochmals nachgefragt. Dann kam heraus, dass die im kompletten Nationalpark generell keine Dreherlaubnis vergeben. Angeblich nicht mal für Dokumentarfilme.
Bei dem Aufwand, den wir vorhatten, mussten wir also diese Location vergessen. LEIDER! - Der Platz wäre perfekt gewesen. Ich bin mehrmals im Jahr dort, um mich ein wenig von der Arbeit zu erholen. Wenn ich dann durch die Wälder wandere, ärgere ich mich fast alle fünf Minuten über diesen verlorenen Ort! Es sieht Endor zum verwechseln ähnlich! ;-( *seufz*

@buzzdee:
Es gibt generell KEINE GEMA-freie Musik. Die GEMA ist derzeit sehr hinter diesen Internetanbietern her und will die alle dicht machen.

Buzzdee

Community-Mitglied

  • »Buzzdee« ist männlich

Beiträge: 35

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 15. August 2006, 15:22

Also sprich wenn ich als Laie meinem Freund für seinen Film einen Soundtrack komponiere und der verkauft dann diesen Film als DVD muß er an die GEMA Gebühren zahlen ??? Wie und warum das denn??

(vielleicht sollte ich mal bei der GEMA vorbeispazieren ich wohn da gleich um die Ecke)
Greetings
Buzzdee
There *IS* intelligent life in the universe. It ignores us.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Buzzdee« (15. August 2006, 15:23)


77

Dienstag, 15. August 2006, 15:29

@ TYDIRIUM06: Tja, das ist der Nachteil, wenn man so groß ist :D Wir wären einfach in den Wald spaziert und hätten gedreht. Am Comer See haben wir es ähnlich gemacht, ganz zu schweigen von Tunesien.. Aber so frech kann man eben nur sein, wenn man ein Mini-Team hat ;) Da fällt mir was ein...ähem wo genau ist nochmal die Stelle, die Endor so ähnlich sieht ?

Bez. GEMA (das Thema wird noch zum Dauerbrenner): gab es nicht mal eine Bestimmung, dass zumind. eine geringe Dauer des Liedes von x (?) Sekunden verwendet werden darf ? Ich erinnere mich an die ersten Lieder der Fanta 4, die haben etliche Dialogszenen damals von Han und Leia in ihre Lieder gemixt. Sollte es diese Kulanzregelung geben, bräuchte ich mir wenigstens wg. der Teaser keine Sorgen zu machen.
Viele Grüße
The guy behind the camera
Banthapoodoo Team

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Banthapoodoo Team« (15. August 2006, 15:34)


Buzzdee

Community-Mitglied

  • »Buzzdee« ist männlich

Beiträge: 35

Lieblingsepisode: Episode III - Die Rache der Sith

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 15. August 2006, 16:09

@Banthapoodoo
Tja, für Endor müsstet Ihr noch eine Reise ins sonnige Kalifornien einplanen, nach [URL=http://maps.google.com/maps?f=q&hl=en&q=crescent+city,+ca&ie=UTF8&ll=41.77464,-124.107742&spn=0.195615,0.475159&t=h&om=1]Crescent City[/URL]. Dort in den Redwoods wurde das gedreht, aber da wurde wohl schon umheimlich geholzt und von den Sets ist auch schon lange nichts mehr da ... ;)
Greetings
Buzzdee
There *IS* intelligent life in the universe. It ignores us.

79

Dienstag, 15. August 2006, 16:45

@buzzdee:

ich glaube eher, dass er den spot im bayerischen wald meinte...

aber keine sorge, tydirium06, endor kommt bei uns nicht vor. ;)

zum thema fantas:

stimmt, ich kann mich auch noch gut an kurze samples wie "ich bin auf 12 sternen zum tode verurteilt - ich bin schon vorsichtig - tod bist du gleich" vor dem alten fanta-klassiker "böse" erinnern...sollte ich dringend mal wieder hören! :) auch obi und luke kamen extrem oft zur sprache!
"Just a guy with a lightsaber..."

Poodoowan
Banthapoodoo Team

80

Donnerstag, 17. August 2006, 14:50

Hallo!

@Banthapoodoo-Team:
Zuerst mal Lob an euren Fanfilm, wirklich toll!!

Nun möcht ich noch kurz was zur GEMA schreiben:
Star Wars Musik wird im Fernsehen öfter verwendet - oft bei Themen, die nix mit Star Wars zu tun haben.

Kann mich erinnern, vor ein paar Wochen beim Zappen blieb ich bei irgend einer Magazin-Sendung hängen (Explosiv, Blitz oder so ähnlich), weil die Musik von Episode I gespielt haben, als Unterlegung zu nem Bericht über irgendein Fürstenhaus!!
Also nix mit Star Wars.

Meine Frage: Wie reagiert die GEMA hier???

Andere Beispiele:
Der ORF (komm aus Ö) hat bei Programmvorschau auch schon SW-Musik verwendet, obwohl kein SW-Film in der Vorschau vorkam.

Bei irgeneinem Fussball-Europacup-Finale (muss schon 5-6 Jahre her sein) haben sie nach dem obligatorischen "We are the Champions" von Queen auch das SW-Theme gespielt.

Und bei der letzten Bundeswahl in Deutschland haben sie beim Einzug eines Politikers den Imperial March gespielt.

Also wenn solche Beispiele erlaubt sind, frage ich mich, ob die GEMA mit unterschiedlichen Massstäben rechnet.


Kaero

81

Donnerstag, 17. August 2006, 15:06

@kaero:
die von dir aufgezählten ausstrahlungen haben alle nichts mit einem film zu tun, der sich an dem original starwars orientiert, aber nicht offiziell genehmigt wurde.

die verwendung von starwars-musik ist generell für solche werbezwecke erlaubt, erfordert es aber die entsprechenden gebühren zu bezahlen. diese werden an der häufigkeit der ausstrahlung und der abschätzbaren zuschauerzahl bzw der verbreitungsart errechnet.

deutsches fernsehen erreicht gerade mal noch österreich und die schweiz. österreichisches fernsehen wird nicht mal in deutschland empfangen. da sind die kosten für solche geschichten nicht allzu hoch. einen film weltweit im internet einem milliarden-publikum zur verfügung zu stellen, bedeutet da schon etwas anderes.
generell bezahlen fernsehsender keine einzel- sondern paketpreise, in denen diverse musiken schon inbegriffen sind.

82

Donnerstag, 17. August 2006, 15:21

@Tydirium06:

Ich zitiere dich:
"einen film weltweit im internet einem milliarden-publikum zur verfügung zu stellen, bedeutet da schon etwas anderes."

Das ist schon klar. Was ist aber, wenn man einen Fanfilm nur auf DVD verschickt, ohne Gewinn, also nur Rohling-und Versand-Kosten??
Und den Film nicht zum download anbietet?

Aber wahrscheinlich ändert das auch nichts, oder?

Weiss man eigentlich warum die GEMA jetzt so streng vorgeht??

Und betrifft das Ö auch?
Weil dann wären wir mit unserem Fan-Film auch davon betroffen :-(
(The Price of Freedom www.motf.at/tpof )

83

Donnerstag, 17. August 2006, 15:27

Hört sich gut an ich werde ihn mir mal Downloaden.
~~~

84

Donnerstag, 17. August 2006, 15:36

@kaero:
dann braucht man entweder viel geld um einen vertrieb einzurichten, denn es werden dann wohl sehr viele dvds sein, die man versenden muss, oder man benötigt eine wirklich arme seele die diese arbeit für ganz umsonst erledigt. ;)

ausserdem ändert es tatsächlich nichts. und die tatsache das man geld für die unkosten verlangt, birgt auch die gefahr das lucasfilm den eindruck bekommt, das dadurch irgendwie geld verdient wird. es kann also noch viel leichter geschehen, dass da eine klage ins haus flattert.

warum die GEMA da jetzt so streng wird?
weil sie schon immer so streng war. nur ist die entwicklung im internet immer der industrie ein paar schritte voraus. das haben sie jetzt kapiert und scheinen nun dagegen vorzugehen.

das betrifft Ö genauso. da heisst die GEMA bloss anders. hab aber grad vergessen wie.

ääääh, "the price of freedom"???? dann kennen wir uns ja vielleicht schon. zumindest hatte ich damals kontakt mit matt und jetzt guten draht zum meister manuel. 8)

85

Donnerstag, 17. August 2006, 15:52

@Tydirium06:

Ich studier ja in Wien und hab letzten Sommer Manuel getroffen in der Mariahilferstrasse. Und da kam auch der Werner von Tydirium vorbei.

Bist du das etwa?

Kaero

86

Donnerstag, 17. August 2006, 16:02

LOL! - ja genau, das bin ich. :lol:

Meister Ki Adi Mundi

unregistriert

87

Donnerstag, 17. August 2006, 20:09

Ja Moin ...

Sorry für das ganze Off-topic (ich hoffe das hört bald auf) ...

@TYDIRIUM06
Auf eurer Web-Site steht unter download, dass der Trailer in den nächsten Wochen Online gestellt werden soll. Nun ja ... das steht jetzt schon sehr viele Wochen da und ich frage mich, wann diese Anzahl an Wochen vorbei ist. Ich bin nämlich sehr gespannt auf den Trailer ... oder gibt es bereits einen???

PS: Das du und Kaero euch hier im Forum getroffen habt ist echt ma lustich ... ich frag mich wen ich hier kenne und es gar nicht weiß ... :lol: :lol: :lol:

tk928gt

Community-Mitglied

  • »tk928gt« ist männlich

Beiträge: 133

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Pomerode, Brasilien

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 17. August 2006, 21:19

Irgendwie kann ich es mir nicht verkneifen....

Ich grüße das Team von Banthapoodoo, das Team von Tydirium und das Team von Price of Freedom

(schließlich hab ich ja in allen drei Filmen die Finger im Spiel ;-))

Viele Grüße

Marco
"Ich weiß nicht, was ich beunruhigender Finde. Die Tatsache, daß der Rest der Statue fehlt, oder daß sie nur vier Zehen hat"

Meister Ki Adi Mundi

unregistriert

89

Donnerstag, 17. August 2006, 22:03

@tk928gt

In wie fern? ... arbeitest du bei allen drei Produktionen mit??? 8o !!!

tk928gt

Community-Mitglied

  • »tk928gt« ist männlich

Beiträge: 133

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Pomerode, Brasilien

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 17. August 2006, 22:13

bei TPOF und Tydirium hab ich kleine Nebenrollen belegt (bei Banthapoodoo werde ich das wohl noch).
Für Tydirium und Bantha habe/werde ich diverse Props Kostüme und mein Starwars-Zimmer als Kulisse zur Verfügung stellen/gestellt.

siehe auch

www.hammerand.de/starwars/
"Ich weiß nicht, was ich beunruhigender Finde. Die Tatsache, daß der Rest der Statue fehlt, oder daß sie nur vier Zehen hat"