Kontakt | Impressum | Mittwoch, den 13.12.2017
StarWars-Union.de

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Unser Forum hat zum 1. Mai 2010 seine Pforten geschlossen. Neue Beiträge sind nicht mehr möglich.
Gern könnt Ihr künftig auf der Hauptseite Eure Kommentare abgeben. Das Forum bleibt als Archiv online.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: StarWars-Union.de - Forum (Archiv). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aaron

SWU-Staff

  • »Aaron« ist männlich
  • »Aaron« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 672

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Darmstadt, Dresden, Wien

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Dezember 2008, 15:11

Chronicles of the Old Republic


Chronicles of the Old Republic
Samstag, den 06. Dezember 2008 um 15:11 Uhr von Aaron

CotOR 1 - Der Zirkel des Krieges Es gibt Fanfiction, es gibt gute Fanfiction und es gibt Projekte wie Chronicles of the Old Republic, ein mehrteiliges, autorenübergreifendes Gemeinschaftsprojekt in der Tradition der New Jedi Order, dessen erster Teil Der Zirkel des Krieges nun veröffentlicht wurde.
Als Kirsche auf der normalen Kirsche auf der Sahnetorte haben die Projektverantwortlichen noch eins draufgesetzt und eine Hörbuchversion, sowie einen Soundtrack produziert.

Zum Projektstart haben wir uns mit zwei Mitwirkenden, Tim (phazonshark) und Benjamin zusammengesetzt, um ein wenig über Chronicles of the Old Republic zu plaudern. Unser CotOR-Kurzspecial findet ihr hier in unserer Fanfiction-Sektion.

Allen Lesern und Hörern viel Vergnügen und dem CotOR-Team weiterhin viel Erfolg!


2

Samstag, 6. Dezember 2008, 16:29

also so wie das aussieht kostet das doch was, oder?
Weil wenn es was kostet, dann ist müssen die ja was an Lucas zahlen. (dann ist es ja fast kein richtiges Fanprojekt mehr)
Aber die Idee ist toll

Edit.
Ja, es kostet natürlich nichts (war irgendie fast klar ;))

Zitat

Zum natürlich kostenlosen Download gibt es das CotOR 1 eBook mitsamt Soundtrack und Audiobook in einem 150 MB Paket.

(ich lad mir des natürlich schon runter :))

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tri399« (6. Dezember 2008, 16:31)


Utai

Community-Mitglied

  • »Utai« ist männlich

Beiträge: 266

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Carida

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Dezember 2008, 20:10

Großartige Sache das ganze, gewohnt guter Stoff von Phazonshark und ich freue mich auch schon auf die weiteren Teile, da auch der Rest des CotOR-Team aus guten Schreiberlingen besteht (wodurch eine konstante Qualität zu erwarten ist)

Also bei mir zeigen alle Daumen nach oben, wie gesagt eine großartige Sache ;)
Postet alle paar Jahre mal im Forum :rolleyes:

Lord Vader 1138

Community-Mitglied

  • »Lord Vader 1138« ist männlich

Beiträge: 1 544

Lieblingsepisode: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

Wohnort: Sullust

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Dezember 2008, 23:50

Ich hab' mir aus Zeitgründen (ich hab' das Gefühl, Bücher werden schneller geschrieben, al ich sie lese ;) ) nur das Hörbuch angehört (tolle Sache, dass es so ne Veröffentlichung auch gibt!!) und muss sagen: Einfach herrlich geschrieben, Phazonshark! :D
Als ich im Blog gelesen hab', dass das ganze Stover-ähnlich werden wird, war ich schon begeistert, aber als ich dann den Prolog hörte, war mir klar, dass das ganze fantastisch werden würde. Immer wieder sind die Einschübe aus der Sicht der Tiere da und mit diesen lebendigen Umweltbeschreibungen (oder besser: Szenarien) bin ich restlos überzeugt worden.
Und Story und Charaktere sind auch gut ausgearbeitet worden, bin schon sehr gespannt, wie es da jetzt weiter gehen wird! Wird es Storylines auf beiden Seiten des Krieges in den Büchern geben?

Jedenfalls großartige Arbeit! :D
"Oh mein Gott, sie haben Shaak Ti getötet!"
"Ihr Womp-Ratten!!"

5

Sonntag, 7. Dezember 2008, 00:28

Danke, an euch alle für das tolle Lob :)

Zitat

Original von Lord Vader 1138
Wird es Storylines auf beiden Seiten des Krieges in den Büchern geben?

Jedenfalls großartige Arbeit! :D


Bis jetzt sieht die Planung vor, dass jede Seite "zum Zuge" kommt. ;)

6

Sonntag, 7. Dezember 2008, 10:08

Also ich bin jetzt auch durch (Hörbuch und davor noch gelesen) und muss sagen:
Dafür dass das Hörbuch nicht profesionell gemacht (merkt man eigentlich nur an einer Stelle) ist, ist es ZIEMLICH gut.
Und das eBook, na ja da muss man halt lesen :rolleyes: ;)
Nein, Scherz, es ist wirklich ziemlich gut und es hat auch Spaß gemacht das ganze zu lesen und es dann nochmal anzuhören.
Also nochmals GROßES LOB

7

Sonntag, 7. Dezember 2008, 13:46

Sehr schön !!!! Ich freue mich riesig über das nun 2. deutschsprachige Hörbuch. Die Idee eines Autorenübergreifenden Multiprojektes find ich genial und die Qualität des Ergebnisses nat. überragend, kein Wunder bei dem Autor :D

Banthapoodoo wünscht Euch alles Gute und viel Erfolg !!!!!!!!!!!!!
Viele Grüße
The guy behind the camera
Banthapoodoo Team

Rogue Leader

Community-Mitglied

  • »Rogue Leader« ist männlich

Beiträge: 412

Lieblingsepisode: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Wohnort: Commenor/Essen der Dreh- und Angelpunkt der Galaxis/NRWs

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Dezember 2008, 19:15

Oje, jetzt ist es wirklich nicht mehr Teamintern. 8o

Danke erst mal an alle für Zuspruch und Lob. Die Erwartungen werden wohl Ansporn genug sein um ordentlich weiter zu machen. Auch wenn sich nun alle Autoren damit konfrontiert sehen den Standard von Phazonshark halten zu müssen. ;)

Was die Planung angeht, sieht es so aus das sich die Sichtweise des Krieges nach dem ersten Band teilt. Man folgt den Spuren der Rebublik, der Jedi und den Mandalorianern. Das kann in manchen Bänden die komplette Sicht einer Seite bedeuten, wobei das alles bei den bestimmten Autoren liegt, den jeder hat schleißlich einen anderen Stil.

Ben, was haben wir uns nur vorgenommen? :rolleyes:
"Jagdflieger findest du im Kino! Bomberpiloten in den Geschichtsbüchern!"
Lieutenant Jake Grafton, Flug durch die Hölle

9

Montag, 8. Dezember 2008, 15:49

@ Rogue
wir wollen FanFiction schreiben :D nich mehr und nicht weniger

Auch ich möchte mich bei allen Leuten bedanken, die den ersten Band der Chronicles bereits gelesen haben und noch lesen werden. Ich hoffe die Story ist interessant genug, dass ihr euch auch die anderen Werke von uns anschaut.

Team , ihr seid einfach genial , danke deswegen auch an das CotOR-Team

Egal ob Jedi, Sith, Imperialer, Republikaner, Krimineller oder Mandalorianer

Klick bei mir auf WWW und mach mit in unserem Foren-RPG